Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Probleme mit Mädls... Habt ihr Tipps für mich?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Probleme mit Mädls... Habt ihr Tipps für mich?
 
Autor Nachricht
toonfish
Gast






BeitragVerfasst am: 06 Mai 2005 - 15:49:15    Titel: Probleme mit Mädls... Habt ihr Tipps für mich?

HI,

kennt von euch jemand dieses Gefühl... Ich bin 23 und männl. und habe wenig Probleme Jungs kennenzulernen, oder mich in einer Gruppe von Jungs zu integrieren. Aber sobald paar Mädchen dabei sind, die auch noch recht hübsch ist, bin ich so verdammt schüchtern! Nicht immer aber immer öfter...

Naja das ist wohl noch recht normal, aber ich hab heut Abend ein Date (Das zweite Date...) und ich hab eigentlich keine Angst davor aber ich fühle mich Unwohl und hab schlechte Laune... Komisch! Naja ich bin mir nicht sicher woran das liegt. Ich habe das Gefühl es ist irgetwas Unnormales!?!

Ich denke es hat damit etwas zu tun das ich nicht weiss wie ich mich verhalten soll! Ich weiss nicht wie ich ich selbst sein soll. Oder wie ich mich verhalten soll.

Nach dem letzten Date das eigentilch toll gelaufen ist, wollte ich unbedingt heim um wieder meine Ruhe zu haben... Und allein zu sein. Und eigentlich Fühlte ich mich auch unwohl nach diesem Date...

Ich weiss ned. Die Frau die ich da kennengelert hab sieht aus wie ein Topmodel und ist auch nett usw...

Also was ist eigentlich mein Problem? Ist doch bescheuert oder???

Naja vielleicht kennt sich da jemand aus...

Danke! Wink
renni
Gast






BeitragVerfasst am: 06 Mai 2005 - 16:04:06    Titel:

hallöchen...
ja klar is es normal das du schüchtern bist..(mein freund war auch schüchtern beim ersten date..und auch beim zweiten..und ich genauso..)
mensch junge..mach dir net son kopf...
und wenn du dich unwohl in der nähe deiner date-partnerin fühlst dann würd ich auch nicht krampfhaft versuchen was draus werden lassen zu wollen...dann ist sie nicht die richtige..
du bist ein schüchterner typ...dann sprech halt ein schüchternes mädel an...und geh mit ihr an einen ort wo DU dich wohlfühlst..einen ort den du kennst..
sei ein gentleman...höflich..nicht zu aufdringlich...
ist recht allgemein geschrieben dein problem..vielleicht könntest du es noch konkreter sagen...wodurch du dich unwohl fühlst..gibt es da was spezielles?
LG, renni
toonfish
Gast






BeitragVerfasst am: 06 Mai 2005 - 16:16:33    Titel:

hi renni,

merci erstmal! Cool Ich denke du hast recht mit dem nicht-die-richtige-vielleicht... Das kann sein... Mal sehen das will ich eben herausfinden. Aber das geht ja auch nicht nachm 1. Date...

Wie gesagt. So schüchtern bin ich eigentlich garnicht! Zumindest bei Jungs. Ich bin vielleicht ruhiger aber...

Um mein Problem detailierte zu beschreiben: Ich vermute ich verstelle mich! Um sie zu beeindrucken oder so... Naja und das ist natürlich anstrengend und scheisse! Aber ich weiss einfach nicht wie ich mich ihr gegenüber verhalten soll... ich meine so wie ich bin.. Ich hab Probleme damit so zu sein wie ich bin ... oder so... wiesst du wie ich meine???

PS.: Hab grad mal ein wenig hier im Forum rumgestöbert... Also manche Autoren mögen ihre Antwort ja als irsinnig witzig empfinden... Aber lasst diesen SCheiss bitte in diesem Thread oder in am besten in diesem Forum. Weil eigentlich kann da keiner wirklich drüber lachen. Ausser man ist 13 Jahre alt und am pupertieren...

Grüsse
high-fisch
Gast






BeitragVerfasst am: 06 Mai 2005 - 16:22:38    Titel:

toonfish hat folgendes geschrieben:
Die Frau die ich da kennengelert hab sieht aus wie ein Topmodel und ist auch nett usw...

Das glaube ich nicht. Aber egal ...
Was dir fehlt, sind Informationen. Informationen aus allen bereichen der Wissen: Kunst, Sport, Musik,
Politik, Technik, Naturwissenschaften, Geschichte, Soziologie, Religionen usw usw usw.
Deswegen sitzt du wie ein Möbelstück, und weißt nicht was du sagen sollst.
Ein Mann muss interessant sein, humorvoll und vielseitig informiert. Das gefällt nicht nur Frauen,
das gefällt allen. Dann wird man auch oft eingeladen auf parties, zu gast u.ä.

Hast du es verstanden, du Thunfisch?
Gast







BeitragVerfasst am: 06 Mai 2005 - 16:24:06    Titel:

Zunächst einmal schreibt man pubertieren und nicht "pupertieren"!

Die Mädchen finden das bestimmt süß, wenn ein Junge ein bisschen schüchterner ist.
toonfish
Gast






BeitragVerfasst am: 06 Mai 2005 - 16:29:40    Titel:

naja warum solltest du mir das nicht glauben? Kennst du sie etwa??? naja egal. Ich wollte nicht angeben oder so...

Ich denke nicht das ich an meinem Allgemeinwissen zweifeln muss! Hab mein Problem ja auch nicht so beschrieben das ich nicht weiss was ich sagen soll...
Das Problem liegt woanders... siehe oben...

und ach ja... pubertieren.. tschuldigung
gastxyz
Gast






BeitragVerfasst am: 06 Mai 2005 - 16:32:03    Titel: re:high-fish

da gebe ich dir recht.der mann muß sich in vielem auszeichnen und er muß interessant sein!das heißt du mußt mit der frau ein wenig katz und maus spielen.mach keine oder nur wenig komplimente,lass sie auch mal anfangen und den ersten schritt machen.gebe nicht alles von dir preis und schmeiß dich ihr nicht an den hals,sondern lass es geschehen das sie dir um den hals fallen möchte.zeige deine gefühle nur dann mehr und mehr wenn du weißt das sie mehr für dich empfindet.verabrede dich nicht gleich zum nächsten tag,sondern tu so als hättest du einen vollen terminkalender.poker ein bischen.nichts ist für die meisten frauen langweiliger,als ein weinerlicher softy der ihnen zu füßen liegt und sie nicht verlieren will!
toonfish
Gast






BeitragVerfasst am: 06 Mai 2005 - 16:39:38    Titel:

Danke Gastxyz,

ich weiss was du meinst. Ich kenne die Spielregeln schon einigermaßen gut... Das letzte Date liegt auch eine Woche zurück. Und ich hatte keinen Kontakt zu ihr. Ich hab ein Semester Vorlesungen besucht zum Thema "Struktur menschlicher Beziehungen". Da dreht sich alles um sowas... Nunja, ich denke nicht das ich sie langweile...

Naja vielleicht mach ich mir auch nur zu viele Gedanken...
Mal sehen langsam angehen lassen und wenns passt dann passts wenn ned dann ned...
gastxyz
Gast






BeitragVerfasst am: 06 Mai 2005 - 16:46:29    Titel:

haste recht! einfach abwarten,wenns klappt denn klappts,wenn nich dann wars sowieso nich die richtige.
Smile
renni
Gast






BeitragVerfasst am: 06 Mai 2005 - 23:41:41    Titel:

ja...und das wichtigste: nicht verstellen!! ich weiß..man verstellt sich grundsätzlich...jeder von uns um gegenüber andern nicht gleich seine schwäche zu repräsentieren.(aber du solltest das zumindest reduzieren...ich vermute das du das auch gegenüber männern tust..aber das ist nur meine annahme)
übrigens glaube ich nicht das der topmodeltyp von mädel das richtige für dich ist..aber das ist letztendlich deine entscheidung..
es kommt halt auf die chemie zwischen euch an..
viel glück dann mal beim nächsten date.
liebe grüße, renni
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Probleme mit Mädls... Habt ihr Tipps für mich?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum