Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Sehr sehr wichtig, schreibe morgen eine Arbeit
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Sehr sehr wichtig, schreibe morgen eine Arbeit
 
Autor Nachricht
Rulli
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.10.2004
Beiträge: 372
Wohnort: Luxemburg

BeitragVerfasst am: 10 Mai 2005 - 20:33:18    Titel:

hat dein 6-eck denn lauter gleiche seiten?
Nicola
Gast






BeitragVerfasst am: 10 Mai 2005 - 20:34:29    Titel:

Also der Flächeninhalt vom 6-Eck ist nicht angegeben. Oder kann man das 6-Eck sofort in ein Rechteck umwandeln, so wie man ein Parallelogramm in ein Rechteck umwandeln kann bzw. ein Dreieck in ein Rechteck, ein Quadrat und so weiter.
Nicola
Gast






BeitragVerfasst am: 10 Mai 2005 - 20:37:05    Titel:

Ja oder nein, das ist egal. Denn ich muss ein n-Eck bzw. hier das 6-Eck erst in ein Rechteck umwandeln und dann mit dem Höhensatz dazu ein Quadrat erstellen, dass flächengleich zum n-Eck ist (bzw.6- Eck). Doch der Flächeninhalt des n- Ecks ist nicht angegeben und den darf ich auch nicht ausrechnen. Das ist das Problem!!!
Rulli
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.10.2004
Beiträge: 372
Wohnort: Luxemburg

BeitragVerfasst am: 10 Mai 2005 - 20:37:50    Titel:

ja, aber hat das 6 -eck denn lauter gleiche seiten....?
da könnte man noch ne "allgemeine regel" finden
aber für ein beliebiges 6-eck... das wäre puzzle-arbeit
Rulli
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.10.2004
Beiträge: 372
Wohnort: Luxemburg

BeitragVerfasst am: 10 Mai 2005 - 20:40:05    Titel:

also, jetzt noch mal zum mitschreiben... Very Happy
du musst aus nem beliebigen 6-eck ein dreieck bilden, sodass durch den höhensatz ein quadrat entsteht das den gleichen flächeninhalt hat wie dein 6-eck?
Nicola
Gast






BeitragVerfasst am: 10 Mai 2005 - 20:41:13    Titel:

Sagen wir mal ja, ist egal!!! Man kann doch auch ein Parallelogramm in ein Rechteck umwandeln.
_
/_/ dieses Paralleogramm in ein Rechteck umgewandelt ist dann ja so
_
/_/ = [ ] ungefähr, das geht hier nicht so gut
Nicola
Gast






BeitragVerfasst am: 10 Mai 2005 - 20:43:22    Titel:

Ja, das ist richtig, vielleicht kann man sich das mit dem Dreieck auch sparen und aus dem n-Eck sofort ein Rechteck machen? Das weiß ich nicht
Rulli
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.10.2004
Beiträge: 372
Wohnort: Luxemburg

BeitragVerfasst am: 10 Mai 2005 - 20:47:45    Titel:

tut mir leid, ich weiss immer noch nicht genau wie das gehen soll für ein beliebiges n-eck...
ausser eben es in dreiecke und rechtecke etc. so aufspalten dass man den flächeninhalt rechnenkann.
aber im allgemeinen für ein beliebiges n-eck, ob gleiche seiten oder nciht, weiss ich echt nicht wie das gehen soll

vielleicht weiss ein anderer hier ne bessere antwort

poste vielleicht nochmal neu, vielleicht kriegst du dann ne bessere antwort...

tut mir echt leid... sorry, aber da weiss ich leider keine antwort
Nicola
Gast






BeitragVerfasst am: 10 Mai 2005 - 20:49:06    Titel:

hey bist du denn noch da? Du weißt es auch nicht, oder? Na ja, dann will ich mal hoffen, dass das morgen in der Arbeit nicht dran kommt, doch ich bin mir
zu 70% sicher, dass das dran kommen wird, weil unser Lehrer immer die Sachen dran nimmt, die wir kaum besprochen haben und nur einmal gemacht haben. Na ja! Hast du doch einen Vorschlag
Nicola
Gast






BeitragVerfasst am: 10 Mai 2005 - 20:50:17    Titel:

Du weißt doch, wie man ein Parallelogramm in ein rechteck umwandelt, oder?
So muss das auch irgendwie gehen?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Sehr sehr wichtig, schreibe morgen eine Arbeit
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum