Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

sparkasse konto überzogen als student
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> sparkasse konto überzogen als student
 
Autor Nachricht
DieIlse
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 07.04.2008
Beiträge: 69

BeitragVerfasst am: 09 Aug 2009 - 15:58:30    Titel:

ich möchte euch da ja nicht reinreden, aber ich besitze das gleiche (kostenlose) konto bei der sparkasse, überziehe jeden monat um ca. 80- 200 euro und habe dafür noch nie einen cent gezahlt Wink
milfina
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.01.2007
Beiträge: 39
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 10 Aug 2009 - 20:51:04    Titel:

Überziehungszinsen betragen ca. 18% wenn man keinen Dispositionskredit beantragt hat (mit Dispo sinds ca. 12 oder 13 %), ich hab mich vor nem jahr bei meiner Sparkasse deswegen erkundigt, ich hab auch dieses Girokonto das eine kostenlose Kontoführung für Studenten hat.

Vielleicht bekommst du im Ganzen mehr Haben-Zinsen und merkst deshalb vielleicht garnicht dass du Sollzinsen zahlst? Die zahlst du aber mit ziemlicher Sicherheit Wink
Nurik
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.01.2009
Beiträge: 537
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 10 Aug 2009 - 21:08:29    Titel:

milfina hat folgendes geschrieben:
Überziehungszinsen betragen ca. 18% wenn man keinen Dispositionskredit beantragt hat (mit Dispo sinds ca. 12 oder 13 %), ich hab mich vor nem jahr bei meiner Sparkasse deswegen erkundigt, ich hab auch dieses Girokonto das eine kostenlose Kontoführung für Studenten hat.

Vielleicht bekommst du im Ganzen mehr Haben-Zinsen und merkst deshalb vielleicht garnicht dass du Sollzinsen zahlst? Die zahlst du aber mit ziemlicher Sicherheit Wink


Als noch nich BWL'er, kannst du mir bitte erklären, wie ich mehr "Haben-Zinsen" bekommen kann als Sollzinsen wenn ich im Minus bin? Minus heißt ja ich hab weniger wie nix also dafür auch keine Zinsen oder?
Vlt. kann mir das jemand erklären
Rhyeira
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.03.2008
Beiträge: 3012

BeitragVerfasst am: 10 Aug 2009 - 21:16:49    Titel:

Um's nochmal ganz dumm von vorne anzugehen: Du musst doch irgendeinen Vertrag mit der Sparkasse haben - da wird doch drinstehen, wie es mit Überziehungszinsen aussieht.
CarolinK
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.08.2009
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 10 Aug 2009 - 22:11:14    Titel:

Mal ne andere Frage, wie kommt es eigentlich, dass es da so unterschiedliche Zinssätze gibt?

Ich hab grad bei verschiedenen Sparkassen geschaut. Ein Konto für Studenten bieten sie alle an, aber die Zinssätze sind sehr unterschiedlich. (Spanne die ich gefunden hab von 0,75% - 5,0%).
Silverbullet23
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.03.2007
Beiträge: 1697

BeitragVerfasst am: 10 Aug 2009 - 23:55:31    Titel:

bei mir sind es 17 % und ich darf nicht überziehen Sad
Voll die Abzocke
AbZurSee
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 1249

BeitragVerfasst am: 11 Aug 2009 - 06:41:25    Titel:

CarolinK hat folgendes geschrieben:
Mal ne andere Frage, wie kommt es eigentlich, dass es da so unterschiedliche Zinssätze gibt?

Ich hab grad bei verschiedenen Sparkassen geschaut. Ein Konto für Studenten bieten sie alle an, aber die Zinssätze sind sehr unterschiedlich. (Spanne die ich gefunden hab von 0,75% - 5,0%).


Was für Zinsen? Habens- oder Soll-Zisnen? Zinsen für einen Fest-Kredit? Was genau meinst du?


Zum Eingangspost:

Du Zahlst auf jeden Fall für die -60 € Zinsen. Da der Zinssatz sollte so bei 12 - 13 % liegen, hast du keinen Dispo-Kredit eingeräumt, bei 17 % (dann sind wir beim Überziehungskredit). Das mag vll. bei -60 € kein Problem sein, du solltest aber auf jeden Fall vermeiden, noch mehr schulden zu machen Smile
HappyDigit
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.02.2009
Beiträge: 249

BeitragVerfasst am: 11 Aug 2009 - 09:25:51    Titel:

Nurik hat folgendes geschrieben:

Als noch nich BWL'er, kannst du mir bitte erklären, wie ich mehr "Haben-Zinsen" bekommen kann als Sollzinsen wenn ich im Minus bin? Minus heißt ja ich hab weniger wie nix also dafür auch keine Zinsen oder?
Vlt. kann mir das jemand erklären


Damit ist gemeint, dass du die Soll-Zinsen für die Zeit im Minus bezahlen musst, aber dann für die Zeit, in der Guthaben da ist, die Habenzinsen bekommst, die dann eventuell höher sind, so dass du gar nicht merkst, dass du Sollzinsen gezahlt hast.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> sparkasse konto überzogen als student
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum