Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Simple Frage an die Experten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Informatik-Forum -> Simple Frage an die Experten
 
Autor Nachricht
Clikk
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.03.2010
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 17 März 2010 - 21:47:40    Titel: Simple Frage an die Experten

Hey,

ich studier BWL und muss mich Freitag mit ner spassigen Info Klausur ausseinandersetzen (der Sinn erschließt sich mir noch nicht ganz).

Komm mit dem lernen ganz gut vorran allerdings hab ich gerade nen kleinen Blackout..oder auch 2 Very Happy und hoffe ihr könnt mir helfen, dürfte für euch Grundschulniveau sein...

Problem 1:

Wandeln sie folgende Dualzahl in eine Dezimalzahl um:
1111000
Sinds 15 oder 120? -_-

und hier find ich die 4 versteckten Fehler leider nicht Sad..

Puplic Funktion Zahlenspielen()
'was macht dieses Programm?
'wo sind die vier Fehler?

Dim Zahl as Single
Dim Zwischenzahl as String
Dim Zahleneingabe as String

zahleneingabe = InputBox("Geben sie eine Zahl ein:)
zahl = zahl / 30

if zahl > 5 then
zwischenzahl = zahl *1,5
zaehler = zaehler + 1
End If
If zahl <=5 then
zwischenzahl = zahl *2.1
End if
MsgBox("das Ergebnis ist :" & ergebnis)
Function


===

Hier soll ich wissen was das Programm macht und wo die 4 Fehler sind?

Hoffe mir kann jemand helfen (ja , nächstes Jahr besuche ich alle VL´s)...danke im Vorraus Smile
just_phil
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 23.08.2008
Beiträge: 1006

BeitragVerfasst am: 17 März 2010 - 22:33:45    Titel: Re: Simple Frage an die Experten

Clikk hat folgendes geschrieben:

Wandeln sie folgende Dualzahl in eine Dezimalzahl um:
1111000
Sinds 15 oder 120? -_-


Tipp: Jede Stelle symbolisiert das Vorhandensein oder Fehlen einer Zweierpotenz. Du fängst von rechts an...

0*(2^0) + 0*(2^1) + 0*(2^2) + 1*(2^3) + 1*(2^4) + ... = ?

Oder einfach: 0*1 + 0*2 + 0*4 + 1*8 + 1*16 + ... = ? Wink
Clikk
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.03.2010
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 17 März 2010 - 22:48:06    Titel: Re: Simple Frage an die Experten

just_phil hat folgendes geschrieben:
Clikk hat folgendes geschrieben:

Wandeln sie folgende Dualzahl in eine Dezimalzahl um:
1111000
Sinds 15 oder 120? -_-


Tipp: Jede Stelle symbolisiert das Vorhandensein oder Fehlen einer Zweierpotenz. Du fängst von rechts an...

0*(2^0) + 0*(2^1) + 0*(2^2) + 1*(2^3) + 1*(2^4) + ... = ?

Oder einfach: 0*1 + 0*2 + 0*4 + 1*8 + 1*16 + ... = ? Wink


Also 120, danke , beim Dezimal in Dual schreibt man die Dualzahl beim Divisionsrestverfahren ja von unten aus, deswegen war ich mir unsicher wo man anfängt - links oder rechts...auch nen Tipp für das andere?
chris08
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.04.2008
Beiträge: 196

BeitragVerfasst am: 17 März 2010 - 23:02:46    Titel:

Die Formel hier erklärt eigentlich alles zu Stellenwertsystemen... Wink



Der erste Fehler bei deinem Programm ist in Zeile 9, da fehlt das Zweite " beim String. Direkt in der nächsten Zeile wird ein Null Objekt durch 30 dividiert, das sollte nicht funktionieren. Der Variable zaehler wird etwas zugewiesen, wurde aber vorher nicht deklariert. Die Variable ergebnis am Ende wurde auch weder deklariert noch zugewiesen vorher.

Das Programm macht Quatsch... Die Variable zahleneingabe wird gar nicht benutzt und die Ausgabe kommt auch nicht zu Stande.
Clikk
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.03.2010
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 17 März 2010 - 23:28:40    Titel:

chris08 hat folgendes geschrieben:
Die Formel hier erklärt eigentlich alles zu Stellenwertsystemen... Wink



Der erste Fehler bei deinem Programm ist in Zeile 9, da fehlt das Zweite " beim String. Direkt in der nächsten Zeile wird ein Null Objekt durch 30 dividiert, das sollte nicht funktionieren. Der Variable zaehler wird etwas zugewiesen, wurde aber vorher nicht deklariert. Die Variable ergebnis am Ende wurde auch weder deklariert noch zugewiesen vorher.

Das Programm macht Quatsch... Die Variable zahleneingabe wird gar nicht benutzt und die Ausgabe kommt auch nicht zu Stande.


okay, danke und was macht dieses Programm?
chris08
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.04.2008
Beiträge: 196

BeitragVerfasst am: 18 März 2010 - 00:23:08    Titel:

Wurde genau die Frage euch gestellt? Ich finde die Frage komisch... Das Programm kompiliert nicht und auch ohne die syntaktischen Fehler läuft es nicht. Wenn man annimmt, dass zahl anfangs den Wert null hat, wird der erste if Block übersprungen und das Programm geht in den unteren if Block rein. Dort wird halt zahl *2.1 dem Objekt zwischenzahl zugewiesen. MsgBox("das Ergebnis ist :" & ergebnis) funktioniert nicht, weil ergebnis nicht deklariert ist.
Clikk
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.03.2010
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 18 März 2010 - 03:28:06    Titel:

Is ne Klausurfrage aus der letzen Klausur....
chris08
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.04.2008
Beiträge: 196

BeitragVerfasst am: 18 März 2010 - 11:28:47    Titel:

Frag am besten mal einen Tutor was die da höhren wollen. Damit das Programm läuft muss es eben erstmal korrigiert werden. Ansonsten würde ich den Programmablauf ganz normal beschreiben so wie ich das oben gemacht habe.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Informatik-Forum -> Simple Frage an die Experten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum