Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ein krankes Hirn hat 84 Jugendliche getötet!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Ein krankes Hirn hat 84 Jugendliche getötet!
 
Autor Nachricht
Blaubarschbube
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.08.2006
Beiträge: 657

BeitragVerfasst am: 25 Jul 2011 - 21:32:29    Titel:

nAim hat folgendes geschrieben:
Von den letzten 249 in Europa verübten Terroranschlägen, haben nur 3 einen islamistischen Hindergrund. Nur um einmal die Zahlen gerade zu rücken.



Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing

Von den letzten fünf Haiangriffen vor Sylt hatte nur einer einen vegetaríschen Hintergrund. Nur um mal die Zahlen gerade zu rücken !

Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing

Einfach geil..... man kann gewisse Beiträge nicht parodieren, sie tun es einfach selbst. Köstlich !
Filzstift
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 07.02.2007
Beiträge: 5998
Wohnort: im Osten unseres Landes

BeitragVerfasst am: 25 Jul 2011 - 21:52:19    Titel:

Mir will immer noch nicht in den Kopf, wie er das ganze logistisch ganz allein hinbekommen haben soll.
Confused
nAim
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.12.2007
Beiträge: 2134

BeitragVerfasst am: 25 Jul 2011 - 21:58:11    Titel:

Blaubarschbube hat folgendes geschrieben:
nAim hat folgendes geschrieben:
Von den letzten 249 in Europa verübten Terroranschlägen, haben nur 3 einen islamistischen Hindergrund. Nur um einmal die Zahlen gerade zu rücken.



Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing

Von den letzten fünf Haiangriffen vor Sylt hatte nur einer einen vegetaríschen Hintergrund. Nur um mal die Zahlen gerade zu rücken !

Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing

Einfach geil..... man kann gewisse Beiträge nicht parodieren, sie tun es einfach selbst. Köstlich !


Nur um den Islamophoben vorzeitig den Wind aus den Segeln zu nehmen, spätestens in auf seite sechs dieses Threads geht es nämlich wieder um die bösen Muslime die wieder schuld sind.
Super-Gau
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.03.2011
Beiträge: 296
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 26 Jul 2011 - 10:48:25    Titel: Gut zu wissen

Filzstift hat folgendes geschrieben:
Ein krankes Hirn hat 84 Jugendliche getötet!

Das ist völlig in Ordnung.
Das Gehirn darf auch mal krank sein, wie alle anderen Organe – Herz, Lungen, Leber, Nieren, Magen, Darm, Milz...

Ach soooooooo...........

Welcome to the next Terroranschlag to you..........
Filzstift
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 07.02.2007
Beiträge: 5998
Wohnort: im Osten unseres Landes

BeitragVerfasst am: 26 Jul 2011 - 19:03:37    Titel: Re: Gut zu wissen

Super-Gau hat folgendes geschrieben:
Filzstift hat folgendes geschrieben:
Ein krankes Hirn hat 84 Jugendliche getötet!

Das ist völlig in Ordnung.
..........


Vielleicht solltest du erstmal das korrekte zitieren üben, bevor du hier was reinbrüllst?
Filzstift
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 07.02.2007
Beiträge: 5998
Wohnort: im Osten unseres Landes

BeitragVerfasst am: 27 Jul 2011 - 18:05:08    Titel:

einer der besten Beiträge zum Thema seit Tagen ...
Zitat:
Die Denkfehler der Scharfmacher
http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/0,1518,776872,00.html


ein blinkendes Leuchtfeuer im sonstigen Einheitsbrei.

Besonders ekelig die gegenwärtigen Versuche linker Scharfmacher - der chinesischen Kulturrevolution gleich - möglichst alle Islamkritiker in das Boot des norwegischen Attentäters zu stoßen und auf diese Weise mundtot zu machen.
Der Fukoshima-Effekt lässt grüßen. Confused
Foerster
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.01.2007
Beiträge: 901

BeitragVerfasst am: 27 Jul 2011 - 23:50:52    Titel:

Zitat:
Besonders ekelig die gegenwärtigen Versuche linker Scharfmacher - der chinesischen Kulturrevolution gleich - möglichst alle Islamkritiker in das Boot des norwegischen Attentäters zu stoßen und auf diese Weise mundtot zu machen.
Breivik hat schon in seinem Manifest damit gerechnet, dass der öffentliche und staatliche Druck auf die rechte Szene (Hauptreservoir der Islam-/Überfremdungsablehnenden) in Folge seines Aktion europaweit anwachsen wird. Das soll die Spreu vom Weizen trennen.
Unzuverlässige Mitläufer sollen zur Seite treten damit sich ein gefestigter Kern herausbilden kann.
Super-Gau
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.03.2011
Beiträge: 296
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 28 Jul 2011 - 14:11:30    Titel: Zitieren

@ Filzstift: Ich zitiere immer, indem ich einfach den Text kopiere; was ist daran verkehrt?
Filzstift
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 07.02.2007
Beiträge: 5998
Wohnort: im Osten unseres Landes

BeitragVerfasst am: 28 Jul 2011 - 19:59:03    Titel: Re: Zitieren

Super-Gau hat folgendes geschrieben:
@ Filzstift: Ich zitiere immer, indem ich einfach den Text kopiere; was ist daran verkehrt?

Dein Zitat, auf das ich mich bezog, war nicht komplett von mir!
Insofern verfälscht wiedergegeben.
xmisterDx
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 11.11.2008
Beiträge: 7571

BeitragVerfasst am: 28 Jul 2011 - 23:34:14    Titel:

Filzstift hat folgendes geschrieben:

Wenn im Irak mal eben auf einem Basar 100 Menschen in die Luft gesprengt werden, nur weil sie wahlweise Sunniten oder Schiiten sind, ist das oft nur noch eine kleine Nachrichtennotiz wert.


Nun... es gab Zeiten da flog in Nordirland durch die IRA regelmäßig irgendwas in die Luft. Ebenso durch die ETA in Spanien. Führte das hier stets zu Sondersendungen? Nö, es war ne Nachricht unter vielen in der Tagesschau oder der FAZ...

Zitat:

Bedeutet diese Attentat für dich, dass weil Breivik sein Handeln damit begründet, jede Islamisierungskritik nun erst recht abgelehnt werden muss?


Nein. Genau diese Logik, wendest du allerdings selbst im nächsten Absatz an. Wahrscheinlich ist dir das selbst gar nicht bewusst...

Zitat:

Wie im Falle der jüngsten Katastrophe in Japan ist davon auszugehen, dass die politische Linke, allen voran in Deutschland, nicht zögern wird, das traurige Ereignis für ihre Zwecke zu instrumentalisieren.


Du nennst es instrumentalisieren, ich nenne es berechtigte Konsequenzen ziehen und die Gefahren die von rechter Ideologie ausgehen ernster zu nehmen...

Die Krux an deiner (armseligen) Argumentation ist:
Du fragst ob Islamkritik nun grundsätzlich abzulehnen ist? Nein, ist sie nicht.

Gegenfrage:
Ist nun jeglicher Gedanke an einer verschärfte Überwachung der rechten Szene bzw. eines längst fälligen NPD-Verbotes grundsätzlich abzulehnen, nur weil irgenwelche berufsparanoiden Rechtspopulisten als "Instrumentalisierung" deuten?
Auch hier lautet die Antwort: Nein...

Vielmehr muss man nun die richtigen Schlüsse aus dem Attentat ziehen. Und die sind, dass recht(sradikal)e Ideologien eine Gefahr darstellen. Und leider auch die, dass sich Attentate von Einzeltätern kaum verhindern lassen. Das muss aber nicht heissen, dass man nun überhaupt nichts tun sollte...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Ein krankes Hirn hat 84 Jugendliche getötet!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 4 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum