Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Pharmazie - Berufschancen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Pharmazie - Berufschancen
 
Autor Nachricht
Dermannausdemwald
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.10.2011
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 19 Nov 2011 - 18:15:20    Titel: Pharmazie - Berufschancen

Hallihallo,

also erstmal vornweg: Ich bin "erst" in der 11. Klasse (G8 ), also habe ich ja prinzipiell noch etwas Zeit, meinen Berufs-/Studienweg zu entscheiden.
Mein Traumstudium ist seit langem Humanmedizin. Allerdings ist dort ja die Hürde wie immer der NC. An Biologie und Chemie scheitert das ganze nicht, eher an Deutsch und Sprachen Rolling Eyes (nicht, dass ich schlecht wäre, das ganze bewegt sich nur im Bereich 9-12 Punkte)
Aus meinem allgemein großen Interesse an Naturwissenschaften, insbesondere Chemie, Biologie und Mathematik habe ich Pharmazie ins Auge gefasst.
Der NC ist ja auch recht knackig, aber soweit ich aus meinem bisherigen Notenbild schließen kann, zu schaffen.

Wie stehen denn die Berufschancen mit Pharmazie? Ich fände es erstrebenswert, zu promovieren und anschließend an der Uni zu arbeiten, oder in die Forschung zu gehen.
Aber wenn ich mich informiere, bekomme ich als Vorschlag immer nur: Apotheker.
Das klingt für meine Ohren nicht so interessant, aber ich kann mich natürlich auch täuschen...

Danke im Vorraus,
dermannausdemwald

PS: Könnte man trotzdem versuchen, sich auf einen Medizinstudienplatz zu bewerben, evtl. auch mit dem Medizinertest, und sich dennoch auf einen anderen Studienplatz ebenfalls bewerben?
konstantin87
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.08.2008
Beiträge: 5968

BeitragVerfasst am: 20 Nov 2011 - 13:09:56    Titel:

http://www.stern.de/wirtschaft/job/mit-der-stern-jobampel-ins-richtige-studium-welche-studiengaenge-sich-lohnen-539568.html?fb=3
marcello24
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.01.2009
Beiträge: 49

BeitragVerfasst am: 25 Nov 2011 - 16:24:43    Titel: Re: Pharmazie - Berufschancen

Dermannausdemwald hat folgendes geschrieben:
Wie stehen denn die Berufschancen mit Pharmazie? Ich fände es erstrebenswert, zu promovieren und anschließend an der Uni zu arbeiten, oder in die Forschung zu gehen.


Pharmazie ist ein sehr zukunftsfähiger Studiengang, ähnlich wie z.B. Gesundheitswirtschaft oder Pflegemanagement/wissenschaft. Das Gesundheitswesen ist halt total stark im Wandel und daher werden an vielen stellen Nachwuchskäfte gebraucht. Während man mit den o.h. Studiengängen z.B. im Bereich Krankenhausmanagement arbeiten kann, suchen auch Pharmaunternehmen immer wieder gute Leute für die Forschung und Entwicklung. Die Unternehmen machen ja wirklich viel Gewinn und zahlen daher auch gute Gehälter.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Pharmazie - Berufschancen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum