Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Vogelschau
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Vogelschau
 
Autor Nachricht
Misty
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.08.2005
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: 04 Feb 2012 - 23:41:30    Titel: Vogelschau

Vogelschau
Weiße Schwalben sah ich fliegen •
Schwalben schnee- und silberweiß •
Sah sie sich im Winde wiegen •
In dem Winde hell und heiß.
Bunte Häher sah ich hüpfen •
Papagei und Kolibri
Durch die Wunder-Bäume schlüpfen
In dem Wald der Tusferi.
Große Raben sah ich flattern •
Dohlen schwarz und dunkelgrau
Nah am Grunde über Nattern
Im verzauberten Gehau.
Schwalben seh ich wieder fliegen •
Schnee- und silberweiße Schar •
Wie sie sich im Winde wiegen
In dem Winde kalt und klar!
Stefan George

Hallo,

kann mir jemand erklären, was Tusferi bedeutet. Meine Suche im Internet war nicht so erfolgreich. evtl. Weihrauchträger?

Freue mich über eine Antwort.

Lieben Gruß
Misty
Generaltoni
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.12.2005
Beiträge: 1729
Wohnort: Im Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 05 Feb 2012 - 15:16:45    Titel:

Du musst den Text schon in der Strophenform eingeben, sonst kannst du die Abfolge der Handung (meist: Eingebungen) und die Reimform der Strophen kaum erkennen.

Stefan George:
Vogelschau

Weisse schwalben sah ich fliegen ·
Schwalben schnee- und silberweiss ·
Sah sie sich im winde wiegen ·
In dem winde hell und heiss.

Bunte häher sah ich hüpfen ·
Papagei und kolibiri
Durch die wunder-bäume schlüpfen
In dem wald der Tusferi.

Grosse raben sah ich flattern ·
Dohlen schwarz und dunkelgrau
Nah am grunde über nattern
Im verzauberten gehau.

Schwalben seh ich wieder fliegen ·
Schnee- und silberweisse schar ·
Wie sie sich im winde wiegen
In dem winde kalt und klar!


*

Im kath. Gottesdienst sind Thuriferare die zwei Weihrauchmessdiener, einer trägt das Weihrauchfass (Thus), der andere das Schiffchen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Thuriferar

Die Schreibung "Tusferi" ist auf jeden Fall eine Verletzung der eigentlichen lateinischen Benennung mit "Th".

Ob in Georges männerdienerischen Geheimkreisen (Männerbündnissen) da Abweichungen verordnet und akzeptiert wurden, um das Deutschtum zu betonen, weiß ich nicht.

Oder reichten die Lateinkenentnisse nicht weit genug ...?

Einen George-Text zu interpretieren ... - da muss man immer erst fragen, welche Informationen und Eigenheiten der Auftraggeber und Bewerter der Interpretation hat - sonst hat man kein Glück mit seiner eigenen Interpretation.

Hier käme es also auf die Symbolik der Vögel an...

Viel Glück!


Zuletzt bearbeitet von Generaltoni am 08 Feb 2012 - 02:08:21, insgesamt einmal bearbeitet
Misty
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.08.2005
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: 05 Feb 2012 - 21:14:07    Titel:

Hallo Generaltoni,

vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Lieben Gruß
Misty
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Vogelschau
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum