Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Donald Trump wurde US-Präsident
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Donald Trump wurde US-Präsident
 
Autor Nachricht
W.Kaiser
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.01.2006
Beiträge: 1622
Wohnort: BGL

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2016 - 22:06:59    Titel:

derTom hat folgendes geschrieben:
Naja ob Trump wirklich gewonnen hat?
In Ergänzung dazu:

Mehrheit für Clinton, nur jede 4. Stimme für Trump: Das ist das wahre Wahlergebnis

Presse, getrieben vom Wunschdenken. Sie schreiben sich das Leben schön, aber sie erarbeiten sich das Schöne nicht. Daraus resultieren unter anderem falsche Wahlprognosen. Man muss etwas erwerben, um es zu besitzen oder zu sein.

Das Frühstück, man muss es zuvor erwerben. So könnten Trump und die USA ticken. Schrecklich, oder?


Mit freundlichen Grüßen

W. Kaiser
W.Kaiser
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.01.2006
Beiträge: 1622
Wohnort: BGL

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2016 - 23:19:34    Titel:

Gibt es irgendeine Negativbezeigung, die von unserer politisch-medialen Klasse nicht gegen Herrn Trump vorgebracht worden ist und wird? Wobei zu unterscheiden ist zwischen einer solchen zur Person und einer solchen zur Sache.

Auch Herr Trump liebt offensichtlich das ungeschminkte Wort: So erklärte er im Herbst 2015: "Ich dachte, Merkel wäre eine großartige Regierungschefin, aber was sie in Deutschland getan hat, ist geisteskrank“.

Um es sich nicht ganz mit der Politikerin zu verscherzen, ruderte Trump im September in einem TV-Interview zurück: "Ich war schon immer pro Merkel." Für ihn sei sie eine große Weltführerin.




Kritik ist ein Geschenk. Sich der zu verschließen, zeugt von Dummheit. Solches ist kein Geheimwissen. Daher wird es spannend, sich Merkels Reaktion anzusehen. Die Standardlösung hierbei ist: Gegen Kritik habe man natürlich nichts einzuwenden. Man sei durchaus daran interessiert und bedanke sich dafür. Aber die Form in der sie vorgebracht wurde, halte man für unangebracht.


Mit freundlichen Grüßen

W. Kaiser
W.Kaiser
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.01.2006
Beiträge: 1622
Wohnort: BGL

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2016 - 00:48:07    Titel:

Mehrheit für Clinton, nur jede 4. Stimme für Trump: Das ist das wahre Wahlergebnis

Ich glaube diese Behauptung, kenne aber natürlich das reale Ergebnis gemäß der Regeln des US-Wahlverfahrens.

Dieses Statement täuscht vor, hier stimme etwas nicht. Das ist nicht wahr. Und solches zu tun, ist eine Dummheit. Auch durch Tricks dieser Art handeln sich Medien den Ruf einer Lügenpresse ein. Die wollen damit den Leser in den Artikel locken, der dann in der Regel den Sachverhalt klarstellt. Das ist unredlich. Täuschen und Weglassen sind so die Methoden.



Mit freundlichen Grüßen

W. Kaiser
jh8979
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.07.2012
Beiträge: 2131

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2016 - 01:07:19    Titel:

W.Kaiser hat folgendes geschrieben:

Dieses Statement täuscht vor, hier stimme etwas nicht.

Ja? Tatsachenbehauptungen haben diesen Effekt bei Dir?

Wenn man halbwegs denken kann, merkt man ja, dass auch Clinton nur jede 4. Stimme erhalten hat und dass es gemaess der Regeln nicht zur Praesidentschaft reicht...

Deppen wir Du sind der Grund, dass Trump rechtmaessiger Praesident der USA wird.... traurig, aber wahr.. und leider zu akzeptieren...
W.Kaiser
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.01.2006
Beiträge: 1622
Wohnort: BGL

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2016 - 17:23:04    Titel:

jh8979 hat folgendes geschrieben:
Deppen wir Du
Das sind Versagermanieren. So wird das einmal nix mit einer Karriere. Da habe ich wohl einen wunden Punkt getroffen.


Mit freundlichen Grüßen

W. Kaiser
jh8979
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.07.2012
Beiträge: 2131

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2016 - 22:13:05    Titel:

W.Kaiser hat folgendes geschrieben:
jh8979 hat folgendes geschrieben:
Deppen wir Du
Das sind Versagermanieren. So wird das einmal nix mit einer Karriere. Da habe ich wohl einen wunden Punkt getroffen.

Weil ich Dir sag, dass Du hier Bloedsinn behauptest?

Was Du da geschrieben hast ist schlicht dumm... stupid is as stupid does..
koenig_ludwig73
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 30.07.2009
Beiträge: 11495
Wohnort: Neuschwanstein

BeitragVerfasst am: 14 Nov 2016 - 17:52:09    Titel:

https://erzaehlmirnix.files.wordpress.com/2015/05/blubb1.png

extra für unseren Filzer der vor lauter Einsamkeit....ach egal
W.Kaiser
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.01.2006
Beiträge: 1622
Wohnort: BGL

BeitragVerfasst am: 15 Nov 2016 - 22:23:18    Titel:

jh8979 hat folgendes geschrieben:
Was Du da geschrieben hast ist schlicht dumm... stupid is as stupid does..

Soso, ein „Dumm“-Bezeichner tritt jetzt plötzlich auf, Elite oder? Machst du das ehrenamtlich oder bezahlt man dich? Da nützt Argumentieren natürlich nichts. Das passt zum Fäkalen hier.

Was du nun abgeliefert hast, ist schon wieder Murks. Auf gehts, zeig mal, was du noch so an schlechten Manieren im Fundus hast.

Gehen deine Unhöflichkeiten in Richtung Zensur und Mundtotmachen aus politischen Motiven oder dienen sie der persönlichen Befriedigung innerhalb der Anonymität des Internets? Ich hege da so einen Verdacht.



Mit freundlichen Grüßen

W. Kaiser
koenig_ludwig73
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 30.07.2009
Beiträge: 11495
Wohnort: Neuschwanstein

BeitragVerfasst am: 16 Nov 2016 - 05:40:39    Titel:

W.Kaiser hat folgendes geschrieben:
jh8979 hat folgendes geschrieben:
Was Du da geschrieben hast ist schlicht dumm... stupid is as stupid does..

Soso, ein „Dumm“-Bezeichner tritt jetzt plötzlich auf, Elite oder? Machst du das ehrenamtlich oder bezahlt man dich?
Mit freundlichen Grüßen

W. Kaiser


Was ist denn ein Dummbezeichner?

Kannst ja mal gucken in wie vielen von den wenigen Beiträgen die Du geschrieben hast, Du zum Dummbezeichner wurdest. Und warum ist da Kritik kein Gottesgeschenk mehr. Ist so wie Du mit dem Thema Ukraine einsteigst um dann festzustellen "ist zu weit weg vom Thema, nerv mich nicht mit Fakten". Dumm eben, wer Kritik nicht gelten läßt, oder?
jh8979
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.07.2012
Beiträge: 2131

BeitragVerfasst am: 16 Nov 2016 - 23:26:54    Titel:

W.Kaiser hat folgendes geschrieben:
jh8979 hat folgendes geschrieben:
Was Du da geschrieben hast ist schlicht dumm... stupid is as stupid does..

Soso, ein „Dumm“-Bezeichner tritt jetzt plötzlich auf, Elite oder?

Elite? Nö. Schlichte Tatsachenbeschreibug. Mach ich ganz emotionslos und ehrenamtlich.

PS: Freue mich natürlich, dass ich hier so mächtig erscheine zur Zensur fähig zu sein, aber ich kann Dich beruhigen: Bin ich nicht. ... Noch nicht zumindest Twisted Evil
https://de.wikipedia.org/wiki/Zensur_(Informationskontrolle)
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Donald Trump wurde US-Präsident
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum