Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Literatur Elektrotechnik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Ingenieurwissenschaften -> Literatur Elektrotechnik
 
Autor Nachricht
Progressive
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 3968

BeitragVerfasst am: 25 Jun 2017 - 21:59:03    Titel: Literatur Elektrotechnik

Hi,

gibt es ein grandioses Werk in der Literatur über die Elektrotechnik, die im Prinzip "alles" oder vieles beinhaltet aber gleichzeitig auch gut lesbar/schnell zu verstehen ist?

Im Prinzip ein ausführliches Nachschlagewerk. Aber die Verständlichkeit ist mir auch wichtig Smile

Meinen Vorstellungen nach bei z.B. Strom anfangen, dann über elektronische Bauelemente (Kondensator, Transistor, Oszilloskop ADCs etc.), Schaltungen und deren Berechnungen, Maxwell-Gleichungen, Rauschen und Signalübertragungen, Filter etc.

Gibt es so etwas? Vorzugsweise in Deutsch. Wenn es sich "rechtfertigt" ist Englisch auch ok.

Vielen Dank!
isi1
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 7340
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 29 Jun 2017 - 16:16:45    Titel:

Wenn man die "Powerpoint"-Art vermeiden will, die m.E. denn doch zu oberflächlich ist, kann man sich mal die Bücher von vor 50 Jahren ansehen.
Viele meiner Studenten finden sie verständlicher, z.B. die VEB-Bücher von Philippow (sie sind noch zusätzlich recht günstig zu bekommen).
Progressive
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 3968

BeitragVerfasst am: 29 Jun 2017 - 17:05:55    Titel:

Danke. Es scheint es auch in "neuerer" Version zu geben. Hast du eine Übersicht über etwaige Änderungen/Neuerungen?

Hab mir jetzt zwar eh ein Exemplar geholt, glaube aus '72 aber wenn es sich lohnt, hole ich mir auch nochmal ein neues Smile

Was genau heißt in dem Bezug Powerpoint-Art?
isi1
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 7340
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 30 Jun 2017 - 08:48:26    Titel:

Progressive hat folgendes geschrieben:
Danke. Es scheint es auch in "neuerer" Version zu geben. Hast du eine Übersicht über etwaige Änderungen/Neuerungen?
Hab mir jetzt zwar eh ein Exemplar geholt, glaube aus '72 aber wenn es sich lohnt, hole ich mir auch nochmal ein neues Smile
Was genau heißt in dem Bezug Powerpoint-Art?
Das wird nicht viel Unterscheid machen: 1972 bzw. 1964. Und bei den Grundlagen ist die bessere didaktische Aufbereitung der alten Bücher wichtiger als die wahrscheinlich nur sehr geringen neueren Erkenntnisse. Das gilt natürlich nicht bei der Halbleitertechnik.

Der Powerpoint-Hinweis bezieht sich auf Microsofts Programm für Lichtbildervorträge, bei dem die Forderung besteht: "Nicht mehr als 3 kurze Sätze pro Bild". Nach diesem Motto scheinen mir oft die neueren Fachbücher gestaltet zu sein.
Zitat:
Die Grundregel lautet: Auf jeder Folie sollten nicht mehr als sechs Zeilen Text stehen. Wenn's weniger sind, umso besser. Jede dieser Zeilen darf maximal sechs Wörter umfassen.

Mehr Text auf einer Folie lässt sie nicht nur überladen erscheinen, sondern zwingt die Zuschauer auch zu längeren Lesepausen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Ingenieurwissenschaften -> Literatur Elektrotechnik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum