Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wahl des Masters (Bocconi, Mbs Whu, Hsg)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Wahl des Masters (Bocconi, Mbs Whu, Hsg)
 

Welchen Msc. würdet ihr vorziehen?
Bocconi International Management
0%
 0%  [ 0 ]
Mannheim Management
33%
 33%  [ 1 ]
HSG Finance & Accounting
33%
 33%  [ 1 ]
WHU Finance
33%
 33%  [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 3

Autor Nachricht
MB291195
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.06.2014
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 30 Jan 2018 - 14:02:22    Titel: Wahl des Masters (Bocconi, Mbs Whu, Hsg)

Hallo liebe Community,

ich habe meinen Bsc. in BWL an einer pvt. dt. Hochschule absolviert und folglich einen Gmat von 670 erreichen können.

Jetzt befinde ich mich vor der Wahl meines Masters. Ich würde mich gerne zwischen folgenden Unis im Bereich Finance / Management entscheiden, bin aber auch für andere Empfehlungen offen: Bocconi (International Management), MBS (MiM), WHU (Management oder Finance), HSG (Accounting & Finance). Da ich mich momentan auf M&A ausrichte, tendiere ich natürlich eher zu Finance. Bocconi (International Management) hat mich bereits angenommen. Da Mannheim "umsonst" den MiM anbietet, stellt sich mir natürlich auch die Frage in wie fern sich nach einem privaten Bachelor ein staatlicher Master lohnen würde?

Tendenziell würde ich mich über jede Empfehlung zu der Auswahl freuen. Welchen Master würdet Ihr vorziehen?
Gozo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 11.09.2007
Beiträge: 5740
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 01 Feb 2018 - 13:31:13    Titel: Re: Wahl des Masters (Bocconi, Mbs Whu, Hsg)

MB291195 hat folgendes geschrieben:

ich habe meinen Bsc. in BWL an einer pvt. dt. Hochschule absolviert und folglich einen Gmat von 670 erreichen können.

Dann wundert es mich, dass der angehende Manager wohl offensichtlich nicht in der Lage ist, diese Frage selbst zu entscheiden und sich die nötigen Informationen ohne die Subjektivität anderer Forenteilnehmer zu besorgen.
MB291195
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.06.2014
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 11 Feb 2018 - 18:48:35    Titel: Re: Wahl des Masters (Bocconi, Mbs Whu, Hsg)

[quote="Gozo"]
MB291195 hat folgendes geschrieben:

Dann wundert es mich, dass der angehende Manager wohl offensichtlich nicht in der Lage ist, diese Frage selbst zu entscheiden und sich die nötigen Informationen ohne die Subjektivität anderer Forenteilnehmer zu besorgen.


Der angehende Manager weiß, dass man verschiedene Ansichten in den Entscheidungsprozess einbeziehen sollte, selbst die von kritischen Forenmitgliedern ohne brauchbaren Uniabschluss. Falls du deine Subjektivität teilen willst, sehr gerne.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Wahl des Masters (Bocconi, Mbs Whu, Hsg)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum