Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Einstellungstest VW
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Eignungstests & Einstellungstests -> Einstellungstest VW
 
Autor Nachricht
Harrison-Davis
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.08.2005
Beiträge: 113

BeitragVerfasst am: 22 Aug 2005 - 13:06:12    Titel: Einstellungstest VW

War schon jemand mit Erfolg beim Einstellungstest von VW dabei? Wenn ja, bitte mal schildern, was man genau drauf haben muss, um gut zu punkten. Danke Rolling Eyes
Evillilith
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.01.2006
Beiträge: 1
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 24 Jan 2006 - 15:11:25    Titel:

Tag

Hatte heute meinen Eignungstest bei VW und habe mich vor ca.3 Monaten per Online-Bewerbung als Kauffrau für Bürokommunikation dort beworben.
Nunja...heute war also der besagte Tag und alle der 93Bewwerber und Mitinsassen in dem großen Raum hatten ein Testheft,einen Antwortbogen und jeweils Bleistift und einen Radiergummi.
In diesem Testheft waren all die Aufgaben kurz und knapp erklärt(der Text wurde vor der aufgabenbearbeitung auch immer vorgelesen), wobei der dazugehörige Antwortbogen aus 3 Seiten bestand welche aber nur auf einer Seite bedruckt waren(also doch nicht sooo viel zu tun).
Es fing an mit solchen Aufgaben wie zum Beispiel zähle die und die Zahl zusammen und gib dann den bchstaben für die richtige Lösung an.außerdem kam überwiegend Mathematik(Bruchrechnen,Addieren,Multiplizieren,große Zahlen im Kopf abziehen und zusammenrechnen,Dreisatz)und Deutschkenntnisse(Kreuze an welches die richtige Schreibweise des Wortes ist,man hatte etwas Zeit ca.15Texte zu lesen und immer gleich nach dem Lesen musste man aus 5 Aussagen eine richtige herraussuchen,welche auch im Text in einer anderen weise vorkam und sowas eben...)dran.
Außerdem kam auch grafisches dran,wie zum Beipiel gab es massig Aufgaben wie 'Hier ist ein Körper - finde das 90° gespiegelte Bild aus den fünfen heraus und kreuze de richtige Antwort auf dem Antwortbogen an'.Außerdem musste man noch Statistiken auswerten indem man wie beim Texte lesen(siehe Erklärung des Prinzips etwas weiter oben)aus fünf Aussagen die richtige welche auch auf die Statistik zutrifft wiedereinmal ankreuzen.
Man sollte zusätzlich noch das Alphabet sowie Zahlenreihen auflösen gut beherrschen,da jeweils Buchstaben- und Zahlenreihen vorgegeben wurden und man den nächsten buchstaben bzw. die nächste Zahl aus den Antworten wiedereinmal ankreuzen sollte.

Alles in allem dauerte das Ganze(obwohl er von 8.30-ca.11.30 angekündigt war)etwas länger und wir haben erst um ca. 9.15 Uhr begonnen.Um 10. Uhr hatten wir schon das 2.Blatt(zwei untereinanderstehene Zahlen in ca. 15Reihen welche man addieren sollte und das richtige Ergebnis ankreuzen sollte)fertig und es wurde bis 10.30 Uhr eine Pause gemacht.Hierzu wurden wir gebeten all unsere persönlichen Dinge aus dem raum mitzunehmen und hinauszugehen.

Das wäre also mal mein erster Beitrag hier und hoffe für Nachkömmlinge beim Eignungstest von VW eine kleine Hilfe.

P.S.:Ich habe mich schon ca. 2 wochen im Vorraus vorbereiter mit diesen Tests,wobei viele dieser Fragen auch bei meinem heutigen Eignungstest gestellt wurden....
http://ruv.cocomore.com/einstellungstest/
http://www.hiba-seminare.de/workshop3/jobs/eit.htm
Sanja_cccp
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.12.2007
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 12 Dez 2007 - 21:09:17    Titel:

hast du eig die stelle bekommen ?

und kannst du noch etwas zu der aussage von dir

zitat : zwei untereinanderstehene Zahlen in ca. 15Reihen welche man addieren sollte und das richtige Ergebnis ankreuzen sollte

also waren es 15 einzelne aufgaben ? oder ging eine reiche mit 15 zahlen entlang ?


poka !
caly2303
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 07.02.2006
Beiträge: 64

BeitragVerfasst am: 13 Dez 2007 - 09:51:16    Titel:

ej ich habe gerade diese probetest gemacht bei focus.de sach ma sind die bkloppt?!?! ej da bekommst du ja eine krise wenn du die machst weil das sind ja mal so scheiß aufgaben diese schätzaufgaben bekomme ich ja mal gar nicht gebacken oder die kopfrechenaufgaben... sind ja auch übel .... wie bekommt ihr das denn so hin?
Sanja_cccp
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.12.2007
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 14 Dez 2007 - 00:40:32    Titel:

das ist gar nicht so schwer beim ersten mal fande ich es auch schwer

aber dann gings nach dem 2 mal schon =) übung ist es einfach nur dann kann man nur meister werden =) also viel erfolg

bitte beanwortet meine fragen noch im zitat vorher danke !



poka !
Sanja_cccp
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.12.2007
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 15 Dez 2007 - 12:23:17    Titel:

leute ich brauche die Inforationen habe schon MONTAG also den 17.12.07
meine Eignungstest

bitte beanwortet meine fragen noch im zitat vorher danke !



poka !
keken
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.12.2007
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 16 Dez 2007 - 14:14:41    Titel: Eignungstest VW

Hallo, mein Sohn hat bei VW im Oktober einen Eignungstest gemacht. Vorher hatte er den Online-Test gemacht, der wohl mächtig schwer war. Wir haben daneben gesessen und irgendwann gesagt, dass er es alleine machen soll. War ziemlich schwer und in der Zeit nicht zu schaffen. Trotzdem hat er eine Einladung zum Eignungstest erhalten. Diesen fand er gut. Am Besten bisher von allen, die er gemacht hat. Eine Antwort hat er allerdings noch nicht erhalten. Ihm wurde gesagt, dass die Bewerbungsfrist noch bis Ende November läuft und danach die letzten Tests laufen. Danach wird entschieden, wer zum Vorstellungsgespäch kommt. Dran kam Mathe, Englisch, Deutsch,etwas Physik. Keine Allgemeinwissenfragen. Was er noch wusste waren Fragen zum "Sinndenken". Da wurde beschrieben, wo verschiedene Leute gesessen haben, z.B. erster von rechts, dritter von links usw. Dann musste man wissen, wer von denen einem gegenübergesessen hat. Dann kamen noch diese Diagramme, wo man angeben musste, z.B. wie ein Würfel aufgeklappt aussieht usw. Verschiedene Buchstabenreihen und Zahlenreihen, z.B. wo das a die 1 ist, das b die 2 usw. Ich hoffe, ich haben Dir ein bißchen weiterhelfen können. Wo und als Was hast Du Dich beworben?
Sanja_cccp
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.12.2007
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 16 Dez 2007 - 21:43:35    Titel:

also ich habe mich in Braunschweig beworben als Werkstoffprüfer

was kam denn in Englisch so vor ?

habe schon voll lampenfieber morgen ist es soweit



poka !
Sanja_cccp
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.12.2007
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 16 Dez 2007 - 22:02:23    Titel:

wenn es noch geht bitte ich heute um die antwort

erklärt bitte noch mehr in die details

danke schon mal



poka !
caly2303
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 07.02.2006
Beiträge: 64

BeitragVerfasst am: 17 Dez 2007 - 10:31:37    Titel:

hey ho.. ich wünsche dir viel spaß bei und glück bei deinem test in bs.. kannst dich ja melden wie es so war...

ne musst nichts mitnehmen... ej ich habe so kein lust dahin weil ich mir das voll schwer vorstelle vor allem diese schätzaufgaben.... ich verstehe nicht wie man da auf ein ergebniss kommen soll... einer von euch eventuell????
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Eignungstests & Einstellungstests -> Einstellungstest VW
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum