Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Eintellungstests als Stadtinspektor
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Eignungstests & Einstellungstests -> Eintellungstests als Stadtinspektor
 
Autor Nachricht
KcStyle
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.09.2005
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2005 - 15:46:38    Titel: Eintellungstests als Stadtinspektor

Ich muss am Dienstag zum Einstellungstest als Stadtinspektor in Kiel und habe keine ahnung was mich da so alles erwartet!

Ich hoffe jemand von euch kann mir ein bisschen weiterhelfen und mir sagen, was mir so bevorsteht.

Danke schon mal im voraus!
genc55
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.09.2006
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 26 Sep 2006 - 13:14:56    Titel:

mich würde es auch riesig interessieren. Very Happy
Ruffi
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 255
Wohnort: ZWischen Köln und Bonn

BeitragVerfasst am: 26 Sep 2006 - 13:35:10    Titel:

Wer suchet, der findet Rolling Eyes

Zitat:
Deutsch: Rechtschreibung und Zeichensetzung
Mathe: Textaufgaben, Bruchrechnung, Dreisatz usw.
logisches Denkvermögen
Merkfähigkeit
dann ein Fallbeispiel zum Beruf. Bei mir war es damals aus dem Bereich Sozialamt: Dann läuft eine CD mit einer Unterhalt von Sachbearbeiter und Bürger, du musst gut zuhören, weil am ende Fragen gestellt werden.

Und am Ende einen Aufsatz schreiben, also nichts tragisches oder wirklich schwieriges darunter


So pauschal kann man das aber nicht immer sagen, was genau dran kommt, da jede Stadt ihren eigenen Test hat. In einigen Städten muss man keinen Aufsatz schreiben, dafür gibt's ein Diktat.


Zitat:
mein einstellungstest


- Diktat
- grammatik
- Aufsatz uns wurde eine geschichte mit sehr vielen einzelheiten vorgelesen und man sollte sie danach wiedergeben.
- mathe dreisatz, zinsrechnung, geometrie, koordinatenkreuze dieser ganze kram UND ALLES OHNE TASCHENRECHNER!

am nächsten tag war mündliches gespräche in kleinen 5 er gruppen und uns wurde fragen zur allgemeinbildung gestellt, geschichte, politik etc. teils recht knackige fragen

GANZ WICHTIG AUF JEDEN FALL DEN REGIONALTEIL DER ZEITUNG LESEN
VIEL NACHRICHTEN SCHAUEN


Zitat:
Du musst ein Diktat schreiben. Dannach verfasst ihr einen Bericht über eine aktuelles Thema. Zusätzlich wird ein Intelligenztest durchgeführt, indem das Räumliche Denken, sowie das Sprachgefühl und das Erinnerungsvermögen getestet werden.


Naja, im Grunde wird das gemacht/gefragt, was in jeder Firma und nahezu in jedem Beruf in einem Einstellungstest gefragt wird ^^
fortune cookie
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 10.06.2005
Beiträge: 92

BeitragVerfasst am: 26 Sep 2006 - 17:01:45    Titel:

Bei mir kam nichts mit Nachrichten dran,sonst hätte ich den Test wohl auch nicht bestanden.Aber ich hab schon ne PM geschrieben,wie es war.
Ruffi
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 255
Wohnort: ZWischen Köln und Bonn

BeitragVerfasst am: 26 Sep 2006 - 17:45:40    Titel:

stell es doch auch mal hier rein, damit die restlichen "interessenten" auch was davon haben Rolling Eyes
fortune cookie
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 10.06.2005
Beiträge: 92

BeitragVerfasst am: 26 Sep 2006 - 23:31:55    Titel:

muss genc55 schon machen,da ich die nachricht nicht mehr habe.
SweetMisery
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.03.2006
Beiträge: 134

BeitragVerfasst am: 27 Sep 2006 - 06:16:09    Titel:

fortune cookie hat folgendes geschrieben:
muss genc55 schon machen,da ich die nachricht nicht mehr habe.


Auch nicht mehr unter "gesendete Nachrichten"? Wink
fortune cookie
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 10.06.2005
Beiträge: 92

BeitragVerfasst am: 27 Sep 2006 - 16:32:34    Titel:

ja das gibt es hier ja Cool

Einmal mussten wir uns Gesichter merken und deren jeweilige Vita dazu,sprich wann und wo geboren,mit wem verheiratet usw.Später wurden einem dazu fragen gestellt.
Dann gab es noch Zahlenreihenfolgen,Matheaufgaben,das war aber alles sehr leicht,dass selbst ich das konnte Embarassed
Geht eben nur alles auf Zeit.
Dann gab es ebenfalls noch ein Diktat,wo Lücken gelassen wurden,und man das Wort einfügen musste.
Desweiteren gab es auch noch einen Test,wo du einen Anfangs-und Endbuchstaben vorgegeben hattest und so viele Wörter wie möglich dazu aufschreiben musstest.
Als zb B und E dann eben Blume,Biene usw.
Was mir schwer fiel,war der Bereich,wo dir 10stellige Zahlen gesagt wurden und man die dann aufschreiben musste.
Ich glaub man musste auch noch Gesichter vergleichen und so schnell wie möglich den Fehler finden.
Aber im Grunde alles sehr einfach (für mich) und man kommt problemlos in den nächsten Test.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Eignungstests & Einstellungstests -> Eintellungstests als Stadtinspektor
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum