Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Potenzen -> wie rechnen, wenn der Exponent ein Bruch ist?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Potenzen -> wie rechnen, wenn der Exponent ein Bruch ist?
 
Autor Nachricht
meks-r
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.11.2005
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2005 - 14:59:49    Titel: Potenzen -> wie rechnen, wenn der Exponent ein Bruch ist?

Kann mir einer erklären wie ich z.B. 2^-0,5 ausrechne
Ich habe schon ein bisschen gesucht, wie man mit - Exponenten umgeht.. hab auch was gefunde -> 1/x^05 aber wie man die 0,5 oder 1/4 potenziert blick ich nicht und hab auch auf die schnelle nichts gefunden...


vielen Dank im Vorraus
mens_exculta
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.01.2005
Beiträge: 330
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2005 - 15:08:47    Titel:

Hi!

Mann kann das so umschreiben:

2^0,5=x

äquivalent zu

2=x^2

Wie kann man das also umschreiben, richtig als Wurzel!

Wurzel(2)=x

also irgendwas hoch 0,5 ist nichts anderes als die Quadratqurzel davon,
hoch ein drittel ist die 3. wurzel usw. Die Wurzel ist ja nix anderes als die Umkehrfukntion zum Potenzieren.

Verstanden?
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2005 - 15:09:31    Titel:

vereinfacht gesprochen: exponent <1 ist eine wurzel. so ist z.b. x^1/2 die quadratwurzel, x^1/3 die 3. wurzel und so weiter. mit den rechenregeln für exponenten kann man das zeigen, was ich dir nun einfach mal sage. dann ist x^3/4 die 4. wurzel aus x^3, x^5/2 ist die wurzel aus x^5 usw.
Jockelx
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.06.2005
Beiträge: 3596

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2005 - 15:11:56    Titel:

Whoooo hat folgendes geschrieben:
vereinfacht gesprochen: exponent <1 ist eine wurzel

Korrektur:
|exponent| <1 ist eine wurzel
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2005 - 15:14:03    Titel:

genau, danke für die korrektur. hab das auch so gemeint, nur nicht so geschrieben Wink
mens_exculta
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.01.2005
Beiträge: 330
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2005 - 15:14:57    Titel:

Oh ja sorry x^-0,5 ist selbstverständlich

1/(Wurzel(x))
mens_exculta
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.01.2005
Beiträge: 330
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2005 - 15:16:00    Titel:

Sorry Whooo aber wir überkreuzen uns hier wohl dauernd Wink

Glückwunsch zum 4000. Beitrag. Very Happy
meks-r
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.11.2005
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2005 - 15:21:24    Titel:

und wie rechne ich die dritte wurzel aus??
bsp: 2^1/3

oder 4^1/7

und wie würde das bei 3^0,74168414 aussehen??
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2005 - 15:23:57    Titel:

omg 4000..
ich muss los, mir ein leben und freunde suchen.
meks-r
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.11.2005
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2005 - 15:29:03    Titel:

bei geraden exponenten ist mir das klar, dann ziehe ich halt bei der 2 einmal die wurzel und bei der 4 zwei mal die Wurzel wie ist es bei ungeraden und wie sieht es bei 7/81?? oh gott auf was hab ich mich da nur eingelassen??
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Potenzen -> wie rechnen, wenn der Exponent ein Bruch ist?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum