Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

nach etwas auflösen mit Wurzel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> nach etwas auflösen mit Wurzel
 
Autor Nachricht
Cosma
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.09.2005
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 04 Dez 2005 - 13:42:24    Titel: nach etwas auflösen mit Wurzel

Ich tu mich mit dem Auslösen nach einer Variablen teilweise sehr schwer, wie hier z.B.:

Wurzel q2 (die zwei steht etwas unten!) / Wurzel q1 + "delta"p1 = 0

wie löst man nach q2 auf???

Ich hab zwar die Lösung, aber ich komme einfach nicht drauf wie man das mit der Wurzel macht
Confused
take
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 1018

BeitragVerfasst am: 04 Dez 2005 - 14:06:53    Titel:

Wenn es
Wurzel[q2] / Wurzel[q1 + "delta"p1] = 0 heißen soll, dann ist
Wurzel[q2] = 0 und somit q2 = 0 (einfach mit Wurzel[q1 + "delta"p1] mutiplizieren)

Wenn es (Wurzel[q2] / Wurzel[q1]) + "delta"p1 = 0 heißen soll, dann ist
Wurzel[q2] / Wurzel[q1] = - "delta"p1 und
Wurzel[q2] = - "delta"p1 * Wurzel[q1] und somit
q2 = +(- "delta"p1 * Wurzel[q1])² oder
q2 = -(- "delta"p1 * Wurzel[q1])²
trinkMilch
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.06.2005
Beiträge: 228

BeitragVerfasst am: 04 Dez 2005 - 14:07:18    Titel:

Wurzel q2 / Wurzel q1 + delta "p1" = 0

ersma auf beiden seiten: - delta p1

wurzel q2 / wurzel q1 = -delta p1

nun auf beiden seiten: * wurzel q1

wurzel q2 = (-delta p1) * (wurzel q1)

nun beide seiten quadrieren

q2 = (delta p1)² * q1

cu...
Cosma
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.09.2005
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 04 Dez 2005 - 14:16:15    Titel:

die Lösung meines Profs ist

q2 = p1q1 / p2
take
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 1018

BeitragVerfasst am: 04 Dez 2005 - 14:21:39    Titel:

Es kommt auf delta p1, p1 und p2 an.
Wenn (delta p1)² = p1 / p2 ist, dann kommt das hin.
Cosma
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.09.2005
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 04 Dez 2005 - 14:26:21    Titel:

das Delta ist eigentlich ein Lamda (fällt mir jetzt erst ein Embarassed )
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> nach etwas auflösen mit Wurzel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum