Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Parabeln und Geradenbüschel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Parabeln und Geradenbüschel
 
Autor Nachricht
Susane1990
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.01.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 05 Feb 2006 - 18:45:24    Titel: Parabeln und Geradenbüschel

Ich habe im Moment ein großes Problem mit meiner Mathe Hausaufgabe.

Und zwar.

2.3.0) Zwei Geraden g1 und g2 des Geradenbüschels mit dem Büschelpunkt B(5/7) verlaufen durch die Schnittpunkte S1 und S2.

S1 und S2 sollte man in einer vorherigen Aufgabe ausrechnen. Koordinaten von S1(2/0) und S2(6/0).

Ermittle durch Rechnung die Gleichungen der Geraden g1 und g2.

Ich weiß aber wirklich nicht, wie ich das machen soll... ich bekomme einfach kein richtiges Ergebnis raus. Brauch man dafür die normale Geradengleichung, also y=mx+t oder y=m(x-x2)+ys, also die für Geradenbüschel??

Und dann hab ich zu diesen Aufgaben noch eine Frage.
Und zwar:

2.2.0) Von B(5/7) lassen sich Tangenten t1 und t2 an die Parabel p: y=-0,25x^2+2x-3 legen.
Ermittle durch Rechnung die Gleichungen der Tangenten t1 und t2.
(das ^ soll hoch heißen)


ich hab schon mal versucht die Aufgabe zu rechnen. Werde jetzt einfach mal meine Rechnung posten. Aber irgendwas stimmt nicht, weil das Ergebnis einfach nicht passen kann. Ich finde aber einfach meinen Fehler nicht!

ich hab die Gleichung der Parabel mit y=m(x-5)+7 gleichgesetzt.

-0,25x^2 +2x-3=mx-5m+7
-0,25x^2+2x-3-mx+5m-7=0
0,25x^2-2x+3+mx-5m+7=0
0,25x^2-x(2-m)+10-5m=0

Dann hab ich die Dikriminante gezogen:
D=(2-m)^2 -4*0,25*(10-5m)
D=4-4m+m^2 -10-5m=0

m^2-9m-6=0
Dann habe ich erneut die Diskiminante ausgerechnet:

D=(-9)^2 -4*1*(-6)=105

Ja.. und wenn ich dann weiterechne kommt für m einmal 9 und einmal 0, irgendwas raus, und das stimmt hinten und vorne nicht.
Weiß aber nicht, was ich falsch gemacht habe und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann!

Danke schon mal im voraus!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Parabeln und Geradenbüschel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum