Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wo bleiben die IHK Zeugnisse?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Wo bleiben die IHK Zeugnisse?
 
Autor Nachricht
Adonis84
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.09.2005
Beiträge: 600
Wohnort: tiefste provinz

BeitragVerfasst am: 16 Feb 2006 - 19:52:30    Titel: Wo bleiben die IHK Zeugnisse?

Ich hatte vor zwei Wochen, genauer gesagt am 03.02.06, meine mündliche Abschlussprüfung und habe danach den Zettel erhalten, dass ich bestanden hätte. So weit so gut. Allerdings hat mir die IHK mein Zeugnis mit den Noten bis heute noch nicht zugeschickt. Wie lange dauert das in der Regel?
Ifrit
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.08.2005
Beiträge: 1256

BeitragVerfasst am: 16 Feb 2006 - 22:13:10    Titel:

ein Kumpel der zum Sommer 2005 bestanden hatte, meinte er habe sein IHK-Zeugnis erst 2-3 Monate danach bekommen... für mich heißt es ebenfalls sich zu gedulden -.-
Adonis84
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.09.2005
Beiträge: 600
Wohnort: tiefste provinz

BeitragVerfasst am: 16 Feb 2006 - 22:55:29    Titel:

Lustig, ich brauche das in 2 Wochen für die BOS-Anmeldung... Rolling Eyes
Ifrit
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.08.2005
Beiträge: 1256

BeitragVerfasst am: 16 Feb 2006 - 23:34:35    Titel:

Ich bin momentan noch in der Vorklasse und ab September 2006 in der 12. Klasse - ich bin demnach schon an der BOS angemeldet und brauche das IHK-Zeit nur nachzureichen .... Die Bescheinigung von der IHK die du bei der mündlichen Prüfung bekommen hast dürfte einstweilen auch reichen ...
Adonis84
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.09.2005
Beiträge: 600
Wohnort: tiefste provinz

BeitragVerfasst am: 16 Feb 2006 - 23:49:33    Titel:

Ich besuche derzeit auch die Vorklasse, muss mich aber trotzdem fürs nächste Jahr nochmal extra anmelden...
Ifrit
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.08.2005
Beiträge: 1256

BeitragVerfasst am: 17 Feb 2006 - 01:25:05    Titel:

Besuchst du die Berufsoberschule in Bayern ?
Sub-Zero
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 16.11.2005
Beiträge: 78
Wohnort: Bornheim

BeitragVerfasst am: 17 Feb 2006 - 01:47:55    Titel:

Die Bescheiningung von der IHK, hat die gleiche Wirkung wie das Zeugnis
(ist aber auch auf der Bescheinigung vermerkt)
black_c_key
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.06.2005
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 17 Feb 2006 - 09:05:04    Titel:

mein Zeugnis war nach 2 Wochen da habe am 11.01 ausgelernt und etwa am 26.01 habe ich mein zeugnis bekommen.

Gruß C-Key
Adonis84
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.09.2005
Beiträge: 600
Wohnort: tiefste provinz

BeitragVerfasst am: 17 Feb 2006 - 19:46:08    Titel:

Ifrit hat folgendes geschrieben:
Besuchst du die Berufsoberschule in Bayern ?


Aber natürlich. Cool

Sub-Zero hat folgendes geschrieben:
Die Bescheiningung von der IHK, hat die gleiche Wirkung wie das Zeugnis
(ist aber auch auf der Bescheinigung vermerkt)


Ich möchte, dass das mit der BOS im September schon jetzt zu 100% sicher ist. Gut, die Wahrscheinlichkeit, dass ich die 4 in Mahte schaffe, ist zwar relativ hoch, aber ich bin ein Mensch der sich bei solchen Sachen lieber doppelt und dreifach absichert. Ich habe zwar auch schon die Mittlere Reife mit einem relativ guten Schnitt (2,2), leider fehlt mir als Ex-Wirtschaftsschüler die Mathenote.
Gestern habe ich aber eine interessante Regelung entdeckt:
Wer diese Voraussetzungen nicht erfüllt, wird aufgenommen, wenn er im Jahreszeugnis der Vorstufe oder Vorklasse in allen Fächern mindestens die Note 4 erzielt hat oder wenn er in der beruflichen Vorbildung eine Durchschnittsnot oder Gesamtsprüfungsnote […] von mindestens 2,5 im Abschlusszeugnis in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf und mindestens 2,5 im Zeugnis über den qualifizierenden Hauptschulabschluss […] erzielt hat.

Und zufällig habe ich neben der Mittleren Reife auch den Quali mit einem Schnitt von 2,33. Jetzt möchte ich halt ganz gerne den IHK Schnitt wissen. Ich weiß nur, dass ich in den schriftlichen Fächern einen von 2,5 erzielt habe, jetzt brauche ich halt eine 1 oder 2 in der Mündlichen, dann hätte ich 2,2 bzw. 2,4 - dann wäre die Aufnahme zu 100% sicher. (Auch wenn ich dann eine Probezeit hätte.) Die Vorklasse werde ich so oder so durchziehen.
dddd84
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.11.2005
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 17 Feb 2006 - 19:58:15    Titel:

...


Zuletzt bearbeitet von dddd84 am 08 Dez 2009 - 19:23:10, insgesamt einmal bearbeitet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Wo bleiben die IHK Zeugnisse?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum