Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Französische Polizisten schlagen auf Studenten und Schüler e
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Französische Polizisten schlagen auf Studenten und Schüler e
 
Autor Nachricht
Magnificient
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.07.2005
Beiträge: 140

BeitragVerfasst am: 11 März 2006 - 17:25:44    Titel: Französische Polizisten schlagen auf Studenten und Schüler e

Proteste in Frankreich werden gewaltsam

Studenten dringen in Sorbonne ein

In Frankreich sind die Studentenproteste am Freitag gewaltsam geworden. Mehreren Dutzend Demonstranten gelang es, in die Sorbonne einzudringen und die bereits anwesenden Studenten zu unterstützen. In Tours blockierten mehrere hundert Studenten Bahngleise.




(ap) Die Proteste gegen die Arbeitsmarktreform in Frankreich werden gewaltsam: Etwa 400 Studenten versuchten am Freitagabend, eine Polizeiabsperrung zu durchbrechen und in die Pariser Eliteuniversität Sorbonne einzudringen. Das Gebäude wird seit Mittwoch von etwa 80 Studenten besetzt. Eine Erstürmung der Universität scheiterte bis anhin am Widerstand des Kanzlers.

Bei den Auseinandersetzungen am Freitag setzte die Polizei Schlagstöcke ein. Dennoch gelang des mehreren Dutzend Demonstranten, durch ein Fenster in die Sorbonne zu gelangen und ihre Kommilitonen zu unterstützen.

In Tours blockierten mehrere hundert Studenten die Gleise eines Bahnhofs und verursachten so Verspätungen von mehr als drei Stunden für sämtliche Züge. Überdies gab es Protestaktionen an zahlreichen weiteren Universitäten.

Der Zorn der Schüler und Studenten richtete sich gegen die Abschaffung des Kündigungsschutzes für Berufseinsteiger. Premierminister Dominique de Villepin will mit der Massnahme die hohe Jugendarbeitslosigkeit von mehr als 20 Prozent reduzieren.
Villepin hatte das Gesetz in einem Sonderverfahren ohne Debatte durch die Abgeordnetenkammer gebracht, was seine Kritiker zusätzlich verärgerte

http://www.nzz.ch/2006/03/10/al/newzzEKMVV9XM-12.html
Magnificient
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.07.2005
Beiträge: 140

BeitragVerfasst am: 11 März 2006 - 17:27:12    Titel:

Die Grande Nation, Frankreich, ein Mitglied der EU...

...und schon wieder gibt es Unruhen und schon wieder schlagen Polizisten wahlos auf Studenten ein.

Ist das nicht lustig, dass so ein Land dann von Menschenrechten redet und sagt Frankreich sei das Land der Menschenrechte ??
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Französische Polizisten schlagen auf Studenten und Schüler e
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum