Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

zentralabi 2006
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> zentralabi 2006
 
Autor Nachricht
cool_elefant
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.04.2006
Beiträge: 39
Wohnort: Leer

BeitragVerfasst am: 11 Apr 2006 - 20:34:20    Titel: zentralabi 2006

hi
ich bin im politik-lk und für diese blöden prüfuingen am büffeln.
hab bei den rahmenrichtlinien ne frage:
hat irgendjemand genauere informationen zu den dritten unterpunkt (position der parteien und verbände) von schwerpunkt 2 unter b) konzepte zur reform der rentenversicherung?
wenn ja wäre echt klasse wenn mir da jemand helfen könnte! Laughing
cool_elefant
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.04.2006
Beiträge: 39
Wohnort: Leer

BeitragVerfasst am: 11 Apr 2006 - 20:36:08    Titel:

sorry hab vergessen dass ich in niedersachsen zentralabi mache und deswegen logischerweise von den schwerpunkthemen von nidersachsen spreche Exclamation
borabora
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 05.06.2005
Beiträge: 6273

BeitragVerfasst am: 11 Apr 2006 - 20:42:37    Titel:

Ich glaube im Politikform kennt keiner den Lehrplan der niedersächsischen Politik-Lks Wink
Wie wärs wenn du einfach mal googelst nach "Reform Rentenversicherung"?
R00ts
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 1
Wohnort: Radbruch

BeitragVerfasst am: 12 Apr 2006 - 11:37:59    Titel:

Naja, das ist so nicht ganz richtig... ich weiß was das ist! Wink
Aber es ist das einfachste, einfach mal einen Blick auf die Homepages unserer großen Parteien zu werfen, die sagen da klar und deutlich, welche Ansichten zur Reform unseres Rentensystems sie vertreten.

Wink

(das ist das geforderte. Die V erbände sind eher zweitrangig, bzw. so logisch zu erschließen...)
kattak
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 1
Wohnort: OS, Nds.

BeitragVerfasst am: 12 Apr 2006 - 21:43:53    Titel:

Hi, ich komm auch aus nds und hab politik im abi, aber GK. Wir haben das thema sehr ausführlich behandelt. Ich schreib mal ein paar stichpunkte hier rein, vielleicht helfen sie dir ja:
Reform der Rentenversicherung:
Arrow Erhöhung der beiträge: aber:
• greingerer Konsum (-> mehr arbeitslose, also weniger beitragszahler)
• höhere lohnnebenkosten (Gefahr: Entlassungen, abwanderung, Schwarzarbeit)
Arrow niedrigere renten
• geringerer konsum
• vertrauensverlust
Arrow Erhöhung des renteneintrittsalters
• mangel an arbeitsplätzen (wettbewerb/Rivalität alt<->jung)
• Verlagerung der kosten in die arbeitslosenvers.)
Arrow Erhöhung des staatszuschusses
• staatsverschuldung
• Steuererhöhungen
• andere kürzungen
Arrow vorgezogene einziehung des arbeitgeberanteil

ich hoffe mal du steigst da durch und es hilft dir.
tobi-os
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.04.2006
Beiträge: 4
Wohnort: Osnabrück

BeitragVerfasst am: 13 Apr 2006 - 13:03:37    Titel:

hey...
hab auch Politik-LK in NDS.

Hab aber einen Einwand gegen einen Punkt zuvor. Und zwar gegen den "niedrigere Renten". Ist leicht missverständlich, denn die Renten werden offiziell NICHT gekürzt! Es gibt nur sogenannte Nullrunden, d.h. sie werden nicht an die Inflation etc. angepasst. Außerdem gibt es den Nachhaltigkeitsfaktor in der Rentenformel, der formell tatsächlich dafür sorgt, dass die Rentner weniger Geld auf dem Konto haben, aber dies wird wiederum offiziell nie als Rentenkürzung bezeichnet. Denn Rentenkürzungen gibt es in der BRD nicht! Nur Nullrunden, die formell dafür sorgen, dass die Renter weniger Geld haben.
mfG
cool_elefant
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.04.2006
Beiträge: 39
Wohnort: Leer

BeitragVerfasst am: 14 Apr 2006 - 13:50:58    Titel:

hi
danke für eure antworten!
das hat mir auf jeden fall schonmal weitergeholfen!!!

und euch die auch politik im abi machen natürlich viel erfolg Smile
jok^
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.04.2006
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 18 Apr 2006 - 09:32:25    Titel:

hey, habe auch politik LK aber ganz im ernst finde eigentlich,
dass das nich soo viel ist !!
Habt ihr eigentlich auch die stark-bücher für politik und
wenn ja wie findet ihr die ?
coffeinjunky
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.07.2005
Beiträge: 3783
Wohnort: Europa

BeitragVerfasst am: 18 Apr 2006 - 11:39:10    Titel:

Ein paar Sachen sollten natürlich auch noch mal angemerkt werden um die Vollständigkeit zu wahren:

Senkung der Renten --> geringere Lohnnebenkosten, falls Senkung der Renten zur Senkung der Rentenbeiträge führt --> geringere Arbeitskosten --> höhere Nachfrage nach Arbeit --> ALQ sinkt --> mehr Einzahler in die Rentenkasse --> ...

Der geringere Konsum, wie oben aufgeführt, trifft natürlich nur auf die Rentner zu.

Erhöhung des Renteneintrittsalters: es ist nicht zwangsläufig gesagt, dass es zu Verteilungskämpfen kommt. Dies kann nur gesagt werden, wenn man von einem statischen Modell mit gegebener fixer Menge an Arbeitsplätzen ausgeht. Es kann aber auch anders kommen. Des Weiteren sind konsumtionelle Friktionen durch die Erhöhung des Eintrittsalters denkbar.

Das wollte ich aber nur mal angemerkt haben.

Beste Grüße
coffeinjunky
campino77
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.05.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2006 - 14:21:07    Titel: @cool_elefant

"hey ich hatte politik lk und ich hab einige materialien digitalisiert - könnte sie dir also schicken wenn du möchtest aber das is natürlich sehr viel und ich weiß auch nich ob du das fürs mündliche alles brauchst (ich geh eigentlich nich davon aius aber das musst du dann entscheiden)
meld dich einfach wenn du interesse hast "


ich habe noch am 8. Mai 2006 meine mündliche Politikprüfung und wollte nur fragen, ob es möglich wäre, dass du mir auch mal deine Politiksachen rübersendest. Habe zwar schon einiges gemacht, würde aber gerne mal einen Abgeich machen Zumal wir das in der Schule sehr lückenhaft gemacht haben, ich nicht immer anwesend war und ich zu dem mit Entsetzen feststellen musste, dass ich kaum etwas aus dem Unterricht mitgeschrieben habe. Wäre echt nett wenn du das machen würdest. Meine Emailaddy ist: niclasb@directbox.com
Falls nicht, kann ich das auch verstehen weil war ja sicher viel Arbeit.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> zentralabi 2006
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 1 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum