Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Freut euch, Nazis!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Freut euch, Nazis!
 
Autor Nachricht
Bürger
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 27.11.2005
Beiträge: 2016
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 02 Mai 2006 - 15:29:47    Titel:

Durchblick 65 hat folgendes geschrieben:


Laber nicht ,diskutiere das benannte Klientel offensiv zu den benannten Themen an und berichte.....


Mhm....Mein lockerer Ton musst dich nicht darüberhinwegtäuschen dass ich von dir auserhalb dieses Forums wahrscheinlich nie Anweisungen und Befehle entgegennehmen werde, ganz realistisch betrachtet. Dazu trennen uns einfach zu viele Entscheidungs- und Kompetenzebenen. Warum sollte ich das hier ändern? Kannst du mir dafür einen logisch stichhaltigen Grund liefern? ....Denkpause.... Eben! Mir fällt auch keiner ein.

Was die Ablenkungsversuche angehen, ist dein Wunsch, den du wohl etwas ungestüm zum Ausdruck gebracht hast auch nichts Neues. Wir diskutieren inwieweit ein Verbot antifaschistischer Symbole falsch ist und konnten feststellen, dass die Begründung für die unterschiedlichen Positionen, die wir einnehmen aus völlig unterschiedlichen Weltanschauungen stammen, dort die aus den Äonen der Vergangenheit überlieferten Hang Menschen danach zu beurteilen welcher Nation sie angehören und seine vorsichtig ausgedrückt Sym- und Antipathien entsprechend zu verteilen, hier die Auffassung wie sie sich auch im Grundgesetz niederschlägt dass die Würde des Menschen unantastbar ist, und zwar unabhängig von seiner Herkunft, seinem Glauben, seiner Kultur und seinem genetisch determinierten Äusseren. Du symbolisierst also so etwas wie das ewig-gestrige Erbe, wenn auch in abgemildereter Form, dass ich aber längst im Mülleimer entsorge habe und mich nur noch deswegen damit beschäftige, weil es eben Menschen mit deiner Ansicht gibt.

Warum glaubst du dass dein Verhalten, deine Ansichten über diese grundsätzlichen Aspekte politischen Denken von mir anders beurteilt oder gesehen werden, nur weil es neben deiner Ansicht noch andere geben mag, die ich für falsch halte? Ich halte auch die Ansicht des Papstes für falsch Kondome zu verbieten und trotzdem diskutiere ich das an dieser Stelle nicht.


Mit freundlichen Grüßen
ein
Bürger
buerokaufmaennchen
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 67
Wohnort: RP/BW

BeitragVerfasst am: 02 Mai 2006 - 18:25:04    Titel:

wer zieht den anderen am besten in den dreck und behält am ende recht..
Pauker
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 7831
Wohnort: Schwäbisch Hall

BeitragVerfasst am: 02 Mai 2006 - 19:04:45    Titel:

Ja leider... Rolling Eyes Rolling Eyes
Da es der Wunsch beider ist, sich gegenseitig ungehindert persönlich angreifen zu dürfen, schaue ich fassungslos zu.

Gruß
Pauker
masterofdisaster
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.02.2006
Beiträge: 913

BeitragVerfasst am: 02 Mai 2006 - 19:33:04    Titel:

könnt ihr nicht vieleicht einfach dafür einen eigene thread aufmachen?
Das erspart Leuten, die sich nicht in euer Duell einmischen wollen, die lästige Scrollerei Razz
Durchblick 65
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 23.02.2006
Beiträge: 615

BeitragVerfasst am: 02 Mai 2006 - 19:43:14    Titel: Frühling

x

Zuletzt bearbeitet von Durchblick 65 am 29 Jun 2006 - 12:15:28, insgesamt einmal bearbeitet
Jockelx
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.06.2005
Beiträge: 3596

BeitragVerfasst am: 10 Mai 2006 - 11:23:59    Titel:

Was irgendwelche WM-Besucher denken, sollte sowieso nicht der
Maßstab für die deutsche Rechtssprechung sein.
Ich finde es schon beschränkend genug, dass man mir verbietet
'Mein Kampf' zu lesen oder ein Hakenkreuz zu tragen, aber das
eine Demokratie verbietet Zeichen gegen Faschismus zu zeigen,
ist gar nicht mehr nachvollziehbar.

Dieser ganze Paragraph ist ohnehin Unsinn. Wieso sollte man Hammer und
Sichel tragen dürfen, obwohl zwischen Hitler und Stalin kaum unterschiede
bestanden?
Also, einfach weg mit dem Mist-Paragraphen. Der öffnet doch nur
einer völligen Willkür Tür und Tor.

Jockel
Jockelx
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.06.2005
Beiträge: 3596

BeitragVerfasst am: 10 Mai 2006 - 11:51:21    Titel:

Nein, das sind keine neue Ansichten. Ich habe immer Wert darauf gelegt,
dass jemand sagen/denken kann was sie/er will. Auch wenn es noch so schwachsinnig ist. Ich nehme mir ja dann auch das Recht, diese
Ansichten zu kritisieren.

Zu deiner 'Landser'-Frage:
Ich will keinen Freibrief für Volksverhetztung. Wenn die z.B. zur Gewalt
aufrufen und im Anschluss an ein Konzert diese Gewalt ausgeübt wird,
dann sollte auch die Band zur Rechenschaft gezogen werden.

Jockel
Jockelx
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.06.2005
Beiträge: 3596

BeitragVerfasst am: 10 Mai 2006 - 12:16:39    Titel:

Ich kenne die nicht!
Wenn die singen 'Dubidadof - Türken sind doof!', dann sicher nicht.
Singen die aber 'Dubidadum - Bringt die Türken um!' und jemand
nimmt sich das wirklich zu Herzen, dann muss auch der Aufrufer
bestraft werden. Auch gerne mit 3 Jahren.

Jockel
Recht komisch
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.07.2005
Beiträge: 1956
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 10 Mai 2006 - 15:45:34    Titel:

"Landser" ist wieder so ein Fall der Neonazi-Legendenbildung.
Das Kammergericht in Berlin hat den Angeklagten Regener wegen Bildung einer kriminellen Vereinigung als Rädelsführer in Tateinheit mit Verbreiten von Propagandamitteln verfassungswidriger Organisationen und Volksverhetzung in je zwei Fällen sowie mit öffentlichem Auffordern zu Straftaten, Billigung von Straftaten, Verunglimpfung des Staates und seiner Symbole und Beschimpfung von Bekenntnissen zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren und vier Monaten verurteilt.
http://www.kammergericht.de/entscheidungen/Strafsenate/Landser-Urteil.pdf
Die Revision:
http://www.hrr-strafrecht.de/hrr/3/04/3-233-04.php
Jockelx
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.06.2005
Beiträge: 3596

BeitragVerfasst am: 10 Mai 2006 - 15:54:39    Titel:

Wollt nur kurz anmerken, dass ich hier keinen Monolog geführt habe,
sondern hier noch Beiträge eines mittlerweile gesperrten Users standen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Freut euch, Nazis!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Seite 9 von 10

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum