Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

gewalt in beziehungen
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> gewalt in beziehungen
 
Autor Nachricht
noreia
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 30.05.2006
Beiträge: 186

BeitragVerfasst am: 30 Mai 2006 - 22:46:45    Titel: gewalt in beziehungen

brauch mal eure meinung/rat
eine bekannte von mir ist seit 4 jahren mit ihrem freund zusammen. dieser schlägt und betrügt sie und lebt nur auf ihre kosten. sie hat ihm schon mehrfach gesaht das er ausziehen soll aber er geht nicht und meint auch das die beziehung in ordnung sei. Shocked mich hat echt umgehauen das es keinen aus unserem bekanntenkreis interessiert hat.
unter anderem ist sie mit blauem augen aufgelaufen oder wir waren dabei wie er sich ne andere geangelt hat.
natürlich geht es ihr immer schlechter und ich habe ihr schon oft gesagt das sie sich endlich durchsetzen muss evt. auch mit hilfe der polizei. seit einigen wochen schlägt sie ihn auch und geht fremd. mitlerweile habe ich schon keine lust mehr mit ihr zu reden den ich finde das genau so übel wie von ihm!! weiss gar nicht wie ernst ich das nehmen soll.....
mein problem ist das in dieser beziehung 4 kinder leben..... die bekommen alles mit und beide gehen jedes we party machen mit wechselnden manchmal sehr jungen babysittern. sie kommen besoffen nach hause oder feiern gleich zuhause und die kinder sind mitten drin... ich habe schon versucht mitb ihr darüber zu reden aber sie macht völlig zu...
jetzt habe ich überlegt das jugendamt einzuschalten..... reagier ich über, soll ich ihr das sagen?
ich habe angst das sie sauer ist und der kontakt abbricht sie dann keinen mehr hat der zu ihr hält.....aber sie scheint ja auch nix änderen zu wollen
ich steh echt auf dem schlauch. was würdet ihr machen!?
ubekannt
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 17.11.2005
Beiträge: 893

BeitragVerfasst am: 30 Mai 2006 - 22:54:16    Titel:

Lass sie einfach machen, so Leute haben keine Hilfe verdient und nehmen auch keine an ! Ich kenn duzende Beziehungen die so verlaufen ... Hab auch bei jeder versucht reinzureden, aber sie sehen es nicht ein und bilden sich alle ein, dass sie diesen Mann lieben. Glaub mir so viel Dummheit muss bestraft werden !!!
noreia
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 30.05.2006
Beiträge: 186

BeitragVerfasst am: 30 Mai 2006 - 22:58:31    Titel:

ich befürchte das du recht hast aber dann bleiben die kinder und die können nix dafür und sich nicht wehren....
Dan_81
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 08.05.2006
Beiträge: 71
Wohnort: Vilshofen

BeitragVerfasst am: 30 Mai 2006 - 23:06:14    Titel:

Ich würde das Jugendamt einschalten den Kindern zuliebe.
Wenn sie selber nicht checkt wie blöd das Verhalten ist muß ich mich ubekannt anschließen aber den Kindern zuliebe - Jugendamt definitiv.

@Copyfreak
Laß das bitte. Einmal Spaß ist ja gut, aber jetzt reichts wieder.
glaess
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.05.2006
Beiträge: 193

BeitragVerfasst am: 30 Mai 2006 - 23:18:56    Titel:

Sorry für die Korrektur, auf persönliche Beleidigung sollte normalerweise verzichtet werden und persönliche, konstruktive Kritik normalerweise auch nicht offen übers Forum sondern per PN, aber durch die notwendige "Säuberungsaktion" von diversen Beiträgen, die nichts mehr mit dem eigentlichen Thema zu tun haben, verliert dieser Kommentar sowieso seinen Zusammenhang. Lisbeth


@noreia:
Ich würde das mit dem Jugendamt in Betracht ziehen! Die Kinder sind die Leittragenden, und wir wissen alle am besten wie die Erziehung des Kindes sich auf sein späteres Leben auswirkt! Wie schlimm das auch für die freundschaft zu ihr ist, aber diese Kinde haben oberste Priorität!!
ubekannt
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 17.11.2005
Beiträge: 893

BeitragVerfasst am: 30 Mai 2006 - 23:42:47    Titel:

Jemand informiert das Jugendamt. Was wollt ihr denen sagen? Sie wird vom Mann geschlagen. Jugendamt fragt die Frau, sie sagt das stimmt nicht, weil sie ansonsten wieder Schläge vom Mann bekommt. Kinder sind nicht misshandelt worden, ihnen gehts gut. Die Wohnung sieht in Ordnung aus, Vater und Mutter haben eine weißeweste ... Also was wollt ihr denen sagen !? Koennt ja jeder kommen und was behaupten was nicht stimmt, Beweise muessen schon vorhanden sein.

Glaess du darfst mir auch antworten wenn ICH dich was frage ... Also solche Kinder wie ihr es seid, haett ich hier beim besten Willen nicht erwartet !!! Aber genug nun sonst fangt ihr wieder an zu weinen und fakeaccounts zu erstellen und jedem Thread voll zu spamen !
bak2
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.03.2006
Beiträge: 497

BeitragVerfasst am: 30 Mai 2006 - 23:44:55    Titel:

ubekannt hat folgendes geschrieben:
Also solche Kinder wie ihr es seid, haett ich hier beim besten Willen nicht erwartet !!! Aber genug nun sonst fangt ihr wieder an zu weinen und fakeaccounts zu erstellen und jedem Thread voll zu spamen !
glaess
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.05.2006
Beiträge: 193

BeitragVerfasst am: 30 Mai 2006 - 23:46:03    Titel:

Ich kann mich an keiner deiner Frage erinnern, was aber sicher nicht mit Absicht passiert ist!

Ich denke ein Jugendamt kann ganz gut beurteilen wie es den Kindern geht, dafür sind die Personen da schliesslich ausgebildet, und es wäre für das Amt nicht erste Fall wo die Eltern vorgaugeln das alles OK wäre...
fay
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.04.2006
Beiträge: 127

BeitragVerfasst am: 31 Mai 2006 - 00:52:01    Titel:

Zitat:
Ich versteh ja was du meinst, aber sie koennen doch nicht einschreiten, wenn man keine blauenflecken, verwahrlosung, misshandlung etc. feststellen kann !


natürlich können sie... zudem schlagen die sich doch auch, oder?! meine das oben gelesen zu haben. irgendwas wird man davon ja sehen können..
wie alt sind denn die kinder??
glaess
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.05.2006
Beiträge: 193

BeitragVerfasst am: 31 Mai 2006 - 10:13:44    Titel:

Na Holla Noreia,
Ich kann nur sagen: Ab zu Jugendamt!
Und zwar zackig! Das hat ja absolut nichts mit Verrat der Freundin zu tun, auch wenn sie es so interpretieren wird, aber wie schon erwähnt, das wiegt das wohl der Kinder deutlich mehr!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> gewalt in beziehungen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum