Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Spanisch selbst lernen- mit welchem buch?
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Spanisch-Forum -> Spanisch selbst lernen- mit welchem buch?
 
Autor Nachricht
Damasta
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.06.2006
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 16 Jun 2006 - 00:57:10    Titel: Spanisch selbst lernen- mit welchem buch?

hallo, ich würde gerne spanisch lernen da ich oft nach spanien zu bekannten fahr...
hab schon das CD-Set von digital publishing gekauft und das ist sehr gut, aber ich hätte auch gern ein buch, dass sich in lektionen aufbaut mit grammatik und vokabeln und jeweils einen text zur lektion.

Kann mir jemand ein solches Buch empfehlen?

Liebe Grüße Daniel
sugarcandy
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 31.05.2006
Beiträge: 23
Wohnort: Grassel

BeitragVerfasst am: 16 Jun 2006 - 08:21:56    Titel:

also ich mach eine spanisch ag an unserer schule und wir haben das linéa uno. aufgebaut wie das découverte für französisch wenn dir das was sagt....
Damasta
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.06.2006
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 16 Jun 2006 - 09:38:02    Titel:

ne sagt mir nix...
ich meine so einen ähnlichen aufbau wie die ROMA bücher aus Latein oder greenline in englisch oder compact course...
des wäre genial!

@ sugarcandy, wie bist du mit dem buch linéa uno zufrieden?
Maryanna
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.05.2005
Beiträge: 457

BeitragVerfasst am: 16 Jun 2006 - 10:02:18    Titel:

Wir benutzen Tramontana, Intensivkurs Spanisch. ISBN: 3896577050
Jakubus
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 40
Wohnort: Nürnberg, Bayern, Deutschland

BeitragVerfasst am: 16 Jun 2006 - 12:25:49    Titel:

probier mal das "Spanisch in 30 Tagen" von Langenscheidt. Da ist viel Grammatik
Damasta
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.06.2006
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 16 Jun 2006 - 13:26:07    Titel:

und seid ihr mit diesen büchern zufrieden?
Beru
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 14.10.2005
Beiträge: 61

BeitragVerfasst am: 16 Jun 2006 - 15:42:50    Titel:

Ich empfehle Dir mal Espanol Actual von Esther Peleteiro. Da gibts schone Übungsbücher zu.

Alles beim Feldhaus Verlag, leider nicht so billig, dafür schön gemacht. Ich lerne damit und mit einem Sprachkurz vom Aldi Wink ganz gut Spanisch.
Pure
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.05.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 16 Jun 2006 - 16:17:57    Titel:

Also wir hatten in unserem spanisch kurs das buch rapido
War auch recht gut, viel grammatik, kurz und knapp erklärt.auch nicht soooo teuer glaub ich, ca.10-16 euro oder so...
krätze.
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.12.2005
Beiträge: 204

BeitragVerfasst am: 16 Jun 2006 - 19:36:47    Titel:

Ich habe "Caminos"

Ist sehr gut. Leicht und immer viele Zusammenfassungen, eine CD ist auch dabei und Übungen.

Puente oder so habe ich auch, ist ein scheiß Buch - viel zu schwer.
Ginstar
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.05.2006
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 17 Jun 2006 - 15:21:34    Titel:

Also Puente hab ich auch als Neueinsteiger und finde es im Grunde viel zu leicht. Nur bisschen Grammatikanwendung, Textzusammenfassung und manchmal eine Übersetzung pro Lektion, allzu schwer ist das nicht.

Zum Lernen würde ich es - außerhalb der Schule - nicht unbedingt empfehlen, da die Grammatik nicht allzu anschaulich dargestellt wird.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Spanisch-Forum -> Spanisch selbst lernen- mit welchem buch?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum