Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Kapovaz bei KiK
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> Kapovaz bei KiK
 
Autor Nachricht
Riona
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.08.2006
Beiträge: 3
Wohnort: Saarland

BeitragVerfasst am: 11 Aug 2006 - 21:58:37    Titel:

Wieso soll ich neidisch sein? Ich hab gar keinen Grund dazu, ich bin viel zu gut für den KiK. Und nein, gezwungen hat mich niemand, aber man bekommt an Anfang eben viel von denen versprochen, aber gehalten wird nichts. Ich bleib bei meiner Meinung, KiK ist das letze und die beuten ihr Peronal nur aus, und ich bin nicht mehr bereit dazu das mitzumachen. Wenn du damit jetzt allerdings ein Problem haben solltest, ist das nicht meine Sache. Du hast wohl dort noch nicht gearbeitet, sonst wüsstest du wovon ich rede.
k_nickelchen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.10.2006
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 23 Okt 2006 - 22:30:57    Titel:

Hallo,

habe nun auch einmal etwas über Kik zu sagen.
Mein Problem ist momentan: Ich arbeite seit 4 Jahren für Kik (niemals eine Lohnerhöhung bekommen).Jetzt wird eine neue Aushilfe eingestellt,die genausoviel verdienen soll wie ich (muss dazu sagen,dass ich auch schon als Kapovaz gearbeitet habe,aus Steuergründen aber wieder zur Aushilfe gewechselt bin)..
Nun gibt es ja diese neue 3%-Regelung,d.h.,es gibt nur alle 1 1/2 Jahre eine Lohnerhöhung von höchstens 3%...
Ich bekäme in meinem Fall eine Erhöhung von 10 Cent/Std..das is´n Witz,oder?
Ich stehe im Laden,lerne unsere neue Aushilfe mit an und kassiere dafür sage und schreibe 10Cent mehr pro Stunde!!!
Hatte auch schon ein Gespräch mit meinem Bzl (in dem ich mich darüber natürlich beschwerte).Aber keine Chance auf mehr Geld.Was er mir allerdings anbot,war eine Stelle als Vollzeit oder als Teamleitung.Allerdings in einem anderen Ort.Und da er genau weiss,dass es für mich nicht zu bewerkstelligen ist,da ich ein kleines Kind habe,wusste er wohl von vornherein,dass ich ablehne..
Da hilft wohl nur eins: händeringend einen neuen Job suchen!

mfg
radlerqueen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.10.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 17:19:57    Titel:

Ich war zwar nie Kapovaz bei KiK aber dafür zwei Jahre als Aushilfe dort beschäftigt. Ich weiß zwar nicht wer "Riona" ist aber ich kann alles bestätigen was sie geschrieben hat.
Wenn es ein Ausbeuterunternehmen gibt dann ist es KiK!
Am Anfang war ich so blöd und habe wähend des Urlaubes unserer Teamleitung von Morgens bis Abends ohne Pause durch gearbeitet, weil die Arbeit sonst garnicht zu schaffen war. Als die Teamleitung dann wieder da war wurde mir dann mitgeteilt damir pro Tag zwei Stunden für Pause abgezogen werden.
Auf die Bemerkung das ich diese Pausen garnicht gemacht habe wurde mir gesagt ich solle mich man nicht so anstellen und froh sein das ich einen Job habe.
Zwei Jahre habe ich mich in diesem Unternehmen Schikanieren lassen, dabei ist fast noch eine gute Freunschaft zerbrochen wegen der Intrigen der Teamleitung und des BZLs seit dem 01.07.2006 bin ich endlich raus aus diesem Unternehmen. Ich habe jetzt meinen Taumjob in einem kleinen Unternehmen gefunden und fange langsam wieder an Vertauen zu Vorgesetzten zu bekommen.
radlerqueen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.10.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 17:30:36    Titel:

noch eine Anmerkung, für die die dort noch nicht gearbeitet haben,der Stundenlohn für Aushilfen beträgt 4,25€, das sollte man sich mal auf der Zunge zergehen lassen.
k_nickelchen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.10.2006
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 31 Okt 2006 - 09:35:31    Titel:

Hallo,

Was ich persönlich sehr gut finde:
In Österreich ist die Gewerkschaft jetzt aufmerksam gemacht worden auf die Machenschaften des Unternehmens `Kik´.. dort werden jetzt die einzelnen Filialen abgeklappert und die Mitarbeiter werden aufgeklärt über ihre Rechte,Betriebsrat...etc.
Ausserdem wird angedacht,diese Aktion auf ganz Deutschland auszuweiten..
Jetzt warte ich jeden Tag,dass es endlich losgeht..VERDi,wo bist du!!!
Vor kurzem habe ich erfahren,dass mein BZL zusätzlich Samstag und Sonntag arbeiten musste in einer Filiale (weil die WAre nicht schnell genug abgepackt und aufgebügelt wurde)..das war eine Anordnung von unserem VKL..
Eine Bekannte von mir war Teamleitung,ist entlassen worden,weil sie einen Lolli schon lutschte,bevor sie ihn bezahlt hat.Die nachfolgende Teamleitung (so erfuhr ich von einer Aushilfe in dieser Filiale),wollte D-Zettel verfälschen,ist aber `per Du´ mit unserem BZL und sie treffen sich auch desöfteren privat.Es hatte also keine Konsequenzen für diese Person! Kann ja wohl echt nicht sein!

Insgesamt wird das Arbeitsklima immer schlechter,es ist keine Motivation mehr da in den Filialen,alles nur unter Druck/Kontrolle..
Und denen,die wirklich Spass an dieser Arbeit haben...denen wird dieser Spass Tag für Tag genommen (wie mir). Confused
Habe momentan echt keine Lust mehr auf diese Situation,doch erstmal was anderes finden!

Liebe Grüsse
KikTeufel
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.11.2006
Beiträge: 1
Wohnort: Vohenstrauß

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2006 - 20:12:02    Titel:

Um Missverständnisse zu vermeiden, sagen wir jetzt mal wie es bei uns in der Filliale abläuft: bei uns werden Pausen eingehalten und freiwillig länger gearbeitet weil es im Team so schön ist

Wir müssen jetzt leider aufhören, Pause zu ende.

to be continued...

Haben ma schon fertig!!!! Twisted Evil
yve78
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.11.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2006 - 21:03:32    Titel:

KikTeufel hat folgendes geschrieben:
Um Missverständnisse zu vermeiden, sagen wir jetzt mal wie es bei uns in der Filliale abläuft: bei uns werden Pausen eingehalten und freiwillig länger gearbeitet weil es im Team so schön ist

Wir müssen jetzt leider aufhören, Pause zu ende.

to be continued...

Haben ma schon fertig!!!! Twisted Evil


Na dann hast du ja richtig glück mit deiner Filiale !!!
k_nickelchen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.10.2006
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 14 Nov 2006 - 09:13:35    Titel:

Hey Kikteufel,

also erstmal herzlichen Glückwunsch.Sollte es in eurer Filiale wirklich so laufen wie beschrieben,dann "stimmt" entweder der Stundenlohn..oder ihr lasst euch allesamt mit Vorliebe `versklaven´..sorry
Das das Arbeiten Spass macht,das bestreite ich nicht.Ich mag meinen Job auch.Aber ich kann mir beim besten Willen NICHT vorstellen,dass jeder von euch einen so hohen Stundenlohn hat,dass er ohne weiteres länger arbeitet,..oder sich nicht ausgenutzt fühlt.
Wenn es so sein sollte,dann sind das sicherlich alles Frauen bei euch,die sich von diesem Job nicht ernähren MÜSSEN,sondern dort arbeiten,um einfach mal `rauszukommen´ von zu Haus...
Unser Team ist auch super,in meinem Team zu arbeiten ist auch toll.Wir verstehen uns,es gibt keinen Streit untereinander.
Spannungen sind manchmal da,ja,aber ihr könnt mir nicht weismachen,dass es sowas bei euch nicht gibt!
Arbeiten gut und schön...aber nicht für jeden Preis!
Wer so denkt,wie du es beschreibst,dem ist´s eh egal,wohin diese Geiz-ist-geil-Arbeitsmentalität führt..lässt alles mit sich machen.
Na da freut sich euer BZL und VKL aber sicher über soviel Einsatz eurerseits,denn solchen Menschen werden bei Kik gesucht.

Bitte,jeder Kik-Mitarbeiter,der dies liest...fangt bloss nicht an,auch in ´diese Richtung´ zu schweifen..damit stellt ihr euch bloss in den Schatten,und zeigt,wie wenig ihr wert seit.

Kikteufel,wenn ihr euch wirklich unter Wert verkauft...dann ist das ein echtes Amutszeugnis für euch..

Für 4,25Euro und gerne arbeiten im Team macht ihr auch noch Mehrarbeit? Sorry,aber

DUMMHEIT!

mfg
shorty21
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.03.2007
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 08 März 2007 - 16:18:36    Titel:

hy leute

also ich bin jetzt seit dezember bei kik ( der reinste sauhaufen Evil or Very Mad )!!!!
wir sind bei uns im laden jetzt nur noch 2 kapovaz und ein teamleiter der eh nie da ist! die haben bei uns die ganzen aushilfen gekündigt und stellen auch keine neuen mehr ein! also sind wir auf uns beide gestellt zu zweit 6 paletten ware ausräumen und kasse machen das den ganzen tag und ohne pause da wir meisten alleine in dem laden sind wir haben von 8 bis 20 Uhr geöffnet und unser laden ist wirklich nicht recht groß und wir wissen auch nicht wohin mit dem ganzen zeug aber egal, für die lapprigen 8 €die wir bekommen ist das eine schweinerei was wir alles machen müssen! Und unsere Teamleiter will immer das die Ware am besten gleich noch an einem Tag verreumt wird und die Bügelware am nächsten tag weg ist. Mad
Also ich bin froh wenn ich aus diesem ausbeute laden endlich raus komme dann mach ich mir 3 kreuze in meinen kalender!
Ich rate es niemanden freiwillig bei KIK anzufangen!!!!
Dann ist es bei uns genauso das die arbeitszeiten meist 1 tag zu vor noch geändert werden, aber die denken wahrschein lich auch nicht daran das man auch noch etwas anderes zu tun hat!! Evil or Very Mad

mfg shorty
AbZurSee
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 1249

BeitragVerfasst am: 08 März 2007 - 17:36:58    Titel:

KikTeufel hat folgendes geschrieben:
Um Missverständnisse zu vermeiden, sagen wir jetzt mal wie es bei uns in der Filliale abläuft: bei uns werden Pausen eingehalten und freiwillig länger gearbeitet weil es im Team so schön ist

Wir müssen jetzt leider aufhören, Pause zu ende.

to be continued...

Haben ma schon fertig!!!! Twisted Evil


Don't feed the Trolls ...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> Kapovaz bei KiK
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum