Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Preiselastizität/Berechnung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Preiselastizität/Berechnung
 
Autor Nachricht
Comfort
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.10.2006
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 21 Okt 2006 - 18:01:25    Titel: Preiselastizität/Berechnung

Hallo Leute,

hab ein kleines Problem bei der Berechnung der PE, vielleicht kann mir ja wer helfen.

Die Angabe lautet: Die inverse Nachfragefunktion ist gegeben durch:

P= 600-4Q

so, daraus soll ich die PE bei einem Preis von 120 berechnen, meine Frage:
Die PE bezieht sich doch auf die Veränderung der Nachfrage bei Veränderung des Preises. Hier ist zwar der Preis bekannt, aus dem man sich dann natürlich auch die Nachfrage berechenen kann, aber ich brauch doch auch den Preis, vor dessen Veränderung, oder? Formel lautet ja: Veränd.Nachfr/Veränd.Preis
x Preis/Nachfrage

Vielleicht steh ich ja auch nur voll auf der Leitung, aber ich hoffe dass sich jemand die Mühe macht, mir zu helfen

Danke
alexander.
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 28.09.2006
Beiträge: 84

BeitragVerfasst am: 21 Okt 2006 - 18:28:00    Titel:

Du musst nach Q auflösen und dann die partielle Ableitung von Q nach P, multipliziert mit P/Q, wobei P=120.
Comfort
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.10.2006
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 22 Okt 2006 - 12:19:12    Titel:

man, ich stell mich echt blöd an, wie leite ich denn die Funktion ab für Q= 150-p/4 ???

Ich weiss es is peinlich, wäre aber trotzdem für Erkärung dankbar

Thx
alexander.
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 28.09.2006
Beiträge: 84

BeitragVerfasst am: 22 Okt 2006 - 13:12:21    Titel:

Studierst du? Very Happy -1/4
Comfort
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.10.2006
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 22 Okt 2006 - 13:28:33    Titel:

Cool, die gleichen Ergebnisse hatte ich von Anfang an, nur anders gerechnet.
Aber danke

ps. Kaum zu glauben nicht?
aber was Mathe anbelangt war ich schon immer sehr versiert... Laughing
alexander.
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 28.09.2006
Beiträge: 84

BeitragVerfasst am: 22 Okt 2006 - 13:29:49    Titel:

Viel Spaß bei der Analysis-Klausur Smile
Comfort
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.10.2006
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 22 Okt 2006 - 16:33:16    Titel:

Danke, Spass werd ich haben, hab keine Analysis-Klausur... Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Preiselastizität/Berechnung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum